Maike Paul Tiere in der Bibel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tiere in der Bibel“ von Maike Paul

Egal ob giftige Schlange, wollige Schafe, gefährliche Löwen oder edle Pferde: Dieser Band der Reihe "Bibel für Entdecker" dreht sich nur um Tiere. Spannende und manchmal erstaunliche Informationen, bei denen auch Erwachsene noch Neues erfahren.

Stöbern in Kinderbücher

Simsaladschinn - Die verflixte siebte Zutat

Auch im dritten Teil sorgt Dschinn Amanda für einige Turbulenzen...hoffentlich war dies nicht das Ende der tollen Buchreihe...

Nele75

Lil April - Das Chaos kommt selten allein

Eine Großfamilie auf Reisen - mit Freundin und Familie in Berlin auf einem Workshop - Freude, Leid und Liebe - alles dabei

leniks

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Das ist ein Buch für Kinder, nicht für Mütter!

lehmas

Pflanz dich glücklich 37 Ideen für Garten & Co.

Coole Ideen zum Pflanzen, Beobachten und Basteln für Kinder, selbstständig

danielamariaursula

Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist

Hatte mir etwas mehr von dieser Geschichte erhofft...

Rees

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Hatte jede Menge Spaß mit dem Buch

Lina-Maus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tiere in der Bibel" von Maike Paul

    Tiere in der Bibel

    Arwen10

    07. September 2012 um 19:54

    Dieses Buch ist ein Band aus der Reihe "Bibel für Entdecker". Diesmal geht es um die Tiere in der Bibel. Die Reihe ist für Kinder ab 5 Jahren gedacht. Auf 32 Seiten gibt es einige bunte Tierabbildungen mit wenig Text. Das Buch ist ein Bilderbuch, das auch bei kleineren Kindern auf Interesse stößt. Insgesammt hat uns das Buch gut gefallen. Meine Tochter hat gerade das entsprechende Alter und Interesse am Thema.Allerdings finde ich es etwas schade, dass die Tiere im Zusammenhang mit den entsprechenden Stellen in der Bibel genannt werden, man aber sonst wenig über sie erfährt. Ein wenig mehr Infos zu den Tieren und ruhig mehr Text, z.B. ausführlicher Auszug aus der entsprechenden Bibelstelle und mehr Infos wären nicht schlecht gewesen. 5 Jährige sind auch schon in der Lage mehr Text beim Zuhören zu bewältigen. Auf neugierige Fragen wegen der entsprechenden Tiere konnte ich wenig sagen, weil ich mich mit Schlangen und Dromedaren z.B. wenig auskenne. Als Einstieg ins Thema ist das Buch aber nicht schlecht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks