Neuer Beitrag

Schoeffling_und_Co

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser,

 

wir laden Euch herzlich ein, an unserer Leserunde zu Maike Wetzels Roman »Elly« teilzunehmen. Damit Ihr Euch von dem Buch einen Eindruck machen könnt, ist hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

Elly ist weg. Eines Tages verschwindet die Elfjährige spurlos aus dem Leben ihrer Familie. Die Eltern und Ellys ältere Schwester bleiben zurück und versuchen trotz des Verlustes weiterzumachen. Doch die drei können nicht loslassen, Elly bleibt allgegenwärtig, in Gedanken, Taten und Schuldgefühlen. Jeder spielt den Tag, nach dem nichts mehr war wie zuvor, unablässig im Kopf durch. Die Suche nach Elly hört nicht auf, alle Beteiligten schaffen sich ihren eigenen Ersatz für das Verlorene.

 

Falls dieser Auszug des Klappentextes Eure Neugierde geweckt hat, könnt Ihr Euch für die Leserunde und ein Leseexemplar bewerben. Dazu müsst Ihr nur eine Frage beantworten: Habt Ihr schon einmal einen Roman gelesen oder Film gesehen, der vom Plot ähnlich ist?

 

Wir sind auf Eure Antworten gespannt!

 

Liebe Grüße und viel Glück wünscht Euch Euer

Verlag Schöffling & Co

 

PS: Eine Leseprobe zum Buch findet Ihr hier.

Autor: Maike Wetzel
Buch: Elly

Sumsi1990

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Dieses Buch klingt wirklich spannnend sowie bewegend und springe ich gerne in den Lostopf. Abgesehen davon liest sich die Leseprobe wirklich toll und mich würde interessieren, ob hier aus andere Personen als Ellys Schwester zu Wort kommen.

Thematisch fällt mir zu diesem kurzen Klappentext der Film "In meinem Himmel" ein, welcher bei mir sehr viele Emotionen ausgelöst hat.

Doreen_Klaus

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Stewart O'Nan "Alle, alle lieben dich". Ein junges Mädchen verschwindet und während der Suche nach ihr wird ihre Person immer mehr verklärt und die Erinnerungen an sie sind wie weichgezeichnet, ihre ganzen Macken und schlechte Seiten sind plötzlich unwichtig.

Beiträge danach
159 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

leselea

vor 1 Monat

Plauderecke
@krimielse

Oh danke, ich habe auch mal meine Stimme gegeben :)

Sumsi1990

vor 1 Monat

3. Leseabschnitt: Seite 69–142:
Beitrag einblenden

Also mir hat dieser Abschnitt mitsamt des Handlungsschwenks sehr gut gefallen. Elly ist wieder aufgetauscht, aber nur zum Schein. Ich finde den Ansatz, dass sich jemand Fremdes in ihr Leben einschleicht toll. Und natürlich ist das ganze Buch mit all seinen Charakteren psychologisch harter Tobak, aber genau das mag ich!

Ich bin mir nicht sicher, ob die Familie wirklich weiß, dass es sich nicht um Elly, sondern eine Betrügerin handelt. Einerseits haben die Aussagen der Polizistin und der Großmutter sicher Argewöhn geweckt..Andererseits denke ich auch, dass man nach solch einem Trauma auch einfach blind für Offensichtliches ist, weil man sich die Rückkehr so sehr gewünscht hat.

Sumsi1990

vor 1 Monat

4. Leseabschnitt: Seite 143–148:
Beitrag einblenden

Ich finde diesen Schluss wirklich gelungen. Ich interpretiere die Schlussworte von der richtigen Elly so, dass sie einfach noch ihre Geschichte erzählen will. Trotzdem sehe ich es so, dass sie nicht mehr am Leben ist. Es erinnert mich ein wenig an "In meinem Hinmel", wo die ganze Zeit das verstorbene Mädchen ihre Geschichte erzählt.

Ansonsten haben mir an sich die Passagen des Vaters am besten gefallen, da ich das Gefühl hatte, dass er an sich nur selten zu Wort kommt bzw. eher passiv ist und somit auch seinen Teil schildern konnte.

Sumsi1990

vor 1 Monat

Abschlussfrage
Beitrag einblenden

krimielse schreibt:
Oh ja, unbedingt! Die verschiedenen Rollen, die wie von einer Bühne herab direkt ansprechen, der vielstimmige Chor...ich kann mir den Roman übrigens sehr gut tatsächlich als Theaterstück umgesetzt vorstellen.

Das sehe ich ganz genauso!

Sumsi1990

vor 1 Monat

Abschlussfrage

Vielen Dank, dass ich dieses nachhallende Buch lesen durfte. Ich habe meine nachstehende Rezension natürlich auf einigen Portalen eingestellt!
http://www.lovelybooks.de/autor/Maike-Wetzel/Elly-1552693311-w/rezension/1659133483/?selektiert=1659218786

krimielse

vor 1 Monat

Abschlussfrage

Danke, dass ich mitlesen durfte, mich hat das Buch sehr beeindruckt (obwohl ich durchaus ein Fan ausschweifender und mäandernder Geschichten bin)

Hier meine Rezension, die ich noch auf meinem Blog und im Netz bei A...&Co streuen werde:

https://www.lovelybooks.de/autor/Maike-Wetzel/Elly-1552693311-w/rezension/1661607472/?selektiert=1661585158

Doreen_Klaus

vor 4 Wochen

Plauderecke

Ich habe nun heute meine Rezension eingestellt. Ich muss sagen, die Vergabe der Sterne ist mir nicht ganz leicht gefallen, das Buch hat mich wirklich lange beschäftigt.
Vielen Dank für diese Leserunde.
https://www.lovelybooks.de/autor/Maike-Wetzel/Elly-1552693311-w/rezension/1664414577/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.