Maisey Yates Eine Prinzessin auf Abwegen (Julia 2101)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Eine Prinzessin auf Abwegen (Julia 2101)“ von Maisey Yates

Es gibt kleine Mädchen, die davon träumen, Prinzessin zu sein. Prinzessin Evangelina hingegen träumt davon, ihrem goldenen Käfig zu entfliehen. Verzweifelt rebelliert die widerspenstige Schöne gegen das Protokoll, bis man den Bodyguard Makhail Nabatov für sie engagiert. Zuerst hasst Eva ihren Aufpasser aus tiefstem Herzen! Aber dann zieht er sie zum ersten Mal beschützend in seine starken Arme. Und plötzlich spürt sie eine nie gekannte Sehnsucht und wünscht sich, dass Mak sie nie wieder loslässt. Nur wie kann er sie vor dem schrecklichen Schicksal einer Zwangsehe bewahren?

Für mich eine der besten JULIAs! Romantisch, Tief und wunderschön zu lesen.

— AnnMan
AnnMan
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine der romantischsten und überzeugendsten Liebesromane

    Eine Prinzessin auf Abwegen (Julia 2101)
    AnnMan

    AnnMan

    19. April 2015 um 20:22

    Was soll ich sagen, außer das ich dieses Buch wirklich liebe! Es ist sogar einer der wenigsten Büchern die ich mit Post-its bearbeitet habe, weil ich so viele tolle Zitate und Szenen darin gefunden habe, die mich berührten und zum Nachdenken und Handeln in meinem eigenen Leben anregten. Die Liebesgeschichte zwischen Evangelina und Makhail hat genau die richtige Mischung aus zärtlichem Kitsch, Romantik, Leidenschaft und Herzschmerz, die ich von einem Liebesroman erwarte. Wenn ich könnte würde ich noch mehr Sterne vergeben. 

    Mehr