Maite Carranza Die Eiswüste

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(6)
(7)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eiswüste“ von Maite Carranza

Laut der Prophezeiung von O wird eine junge Frau mit rotem Haar dem Krieg zwischen den Omar- und den Odishhexen ein Ende bereiten. Nun ist die Zeit gekommen, und alle Blicke sind auf Anaíd gerichtet, die Auserwählte. Doch Anaíd ist erst fünfzehn und noch nicht genügend auf diese Aufgabe vorbereitet. Und sie ist verliebt, zum ersten Mal in ihrem Leben verliebt. Nur widerwillig folgt sie ihrer Mutter Selene, die sie so lange vor den Odish verstecken will, bis Anaíd stark genug ist, um den bevorstehenden Gefahren zu trotzen. Auf der gemeinsamen Flucht erfährt Anaíd erstmals von den Abenteuern, die Selene selbst als junge rebellische Frau im eisigen Norden erlebt hat - und von ihrem Vater, dem großen Unbekannten aus der Eiswüste. Nun endlich wird sich das Geheimnis um die Herkunft der Auserwählten lüften .

Das Buch ist Hammer endlich mal eine Mutter die ihrem Kind ihr Leben auch wirklich erzählt. Mutterliebe :D

— AuroraMetis
AuroraMetis

Sehr intererssant und gewagt. Einfach einmal die Geschichte fallen zu lassen und in der Vergangenheit zu bleiben.

— Steppp
Steppp

Stöbern in Fantasy

Götterlicht

Eine fantastische Reise zu den acht Monden, die sehnsüchtig auf den nächsten Teil hoffen lässt

Losnl

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Langatmig, langweilig, vorhersehbar. Kann den Hype nicht verstehen.

Mayylinn

Vier Farben der Magie

Ein sehr gelungener Auftakt! :)

Tatsu

Das Relikt der Fladrea

Ein richtig gutes, spannendes Buch mit einem Mega-Cliffhanger.

AmyJBrown

Das wilde Herz des Meeres

Piratenfeeling pur gepaart mit Fantasy und Liebe. Ein toller Mix!

buechersindfreunde

Die Gabe der Könige

Wunderbar

fin_fish

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen