Maitri Hillebrecht

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf

Maitri Hillebrecht „punktierte“ bereits als fünfjähriges Kind den Rücken ihrer Großmutter. Als sie ihre schwere Migräne schließlich mit Akupressur heilen konnte, machte sie die sanfte Selbsthilfemethode zu ihrem Beruf. In ihrer Wahlheimat Mallorca ließ sie sich Anfang der 1990er-Jahre zur Akupresseurin und Reiki-Meisterin ausbilden. In dieser Zeit fasste sie ihre Kenntnisse über Akupressur zusammen und konzipierte ein umfassendes Praxisbuch zur Selbsthilfe und als Orientierung für Therapeuten.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Maitri Hillebrecht

Cover des Buches Akupressur - Das große Praxisbuch (ISBN: 9783432118055)

Akupressur - Das große Praxisbuch

 (1)
Erschienen am 04.10.2023

Neue Rezensionen zu Maitri Hillebrecht

Cover des Buches Akupressur - Das große Praxisbuch (ISBN: 9783432118055)
D

Rezension zu "Akupressur - Das große Praxisbuch" von Maitri Hillebrecht

Sehr informativ und hilfreich!
Denise43437vor 8 Monaten

„Akupressur – Das große Praxisbuch“ wurde von Maitri Hillebrecht geschrieben. Es ist im TRIAS Verlag erschienen. Hillebrecht ist Akupresseurin und Reiki-Meisterin. 

 

Akupressur ist eine Fingerdruck-Massagentechnik, die aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) stammt. Sie lässt sich sehr gut als Selbsthilfemethode einsetzen. Sie kann bei vielen unterschiedlichen Schmerzen und Beschwerden helfen. Einen Arzt kann sie allerdings nicht ersetzen. Zur Zielgruppe des Buchs gehören laut Autorin sowohl Personen, die die Methode zur Selbsthilfe nutzen möchten, als auch Masseure, Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte.

 

Als Einstieg wählt die Autorin das Thema Energie und erläutert unter anderem die Energiebahnen und Energiezentren des Körpers. Daran schließen sich Informationen zur Akupressur und ihrer Umsetzung an. Hierzu gehören auch die Technik, die Dauer der Anwendung sowie die verschiedenen Akupressur-Punkte und die dazugehörigen Indikationen. Zu jedem Akupressur-Punkt sind dessen Name, der Meridian, die Lage, die Indikatoren und die Technik, die hier angewendet werden soll, einschließlich der Dauer und zum Teil auch Besonderheiten und das Chakra angegeben. Weiterhin gehört ein Foto, auf dem der Punkt und ggf. weitere Punkte markiert sind, sowie ggf. eine Zeichnung dazu. Im Anschluss wird auf Meridiane und Chakren und deren Einfluss auf uns eingegangen. Durch die textliche Beschreibung und die aussagekräftigen Fotos fällt es leicht, die Punkte bei sich selbst oder bei einer anderen Person zu finden. Für die Verwendung der Punkte, die sich auf dem Rücken befinden, ist allerdings eine zweite Person zur Umsetzung der Akupressur erforderlich.

 

Damit für eine bestimmte Indikation die entsprechenden Punkte oder Meridiane schnell gefunden werden können, gibt es im Anhang ein Stichwortregister mit mehr als 800 Indikationen.

 

Mir gefällt sehr gut, dass das Buch sich nicht nur auf die Akupressur an sich bezieht, sondern zusätzlich damit in Zusammenhang stehendes Wissen, wie beispielsweise zum Energiefluss, vermittelt.

 

Insgesamt gefällt mir das Buch sehr gut, da es durch die verständlichen Erläuterungen und die vielen Fotos auch für Einsteiger geeignet ist und durch die gute Struktur und die Verzeichnisse sich schnell der richtige Punkt für seine Beschwerden finden lässt. Ich empfehle es daher gerne weiter.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks