Maiya Williams Die goldene Stunde

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die goldene Stunde“ von Maiya Williams

Der 13-jährige Rowan könnte tausend Gründe aufzählen, warum sein Leben eine einzige Katastrophe ist. Vor kurzem ist seine Mutter gestorben, seine Schwester Nina spricht seitdem kein Wort mehr und er selbst hat keine Freunde. Da fällt es kaum noch ins Gewicht, dass er den Sommer zusammen mit seiner schweigsamen Schwester bei zwei alten Tanten in Owatannauk, einem winzigen abgelegenen Ort in Maine, verbringen soll. Es gibt schließlich Schlimmeres als öde Sommerferien am Ende der Welt. Doch Rowan und Nina kommen schnell dahinter, dass es in Owatannauk alles andere als langweilig ist. Irgendetwas stimmt nicht mit dem kleinen Ort und seinen Bewohnern. Und das verlassene alte Hotel mit dem Schild »Zutritt verboten« scheint den Schlüssel zu dem Geheimnis zu bergen ... (Quelle:'Fester Einband/01.02.2005')

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen