Maj Sjöwall , Per Wahlöö Die große Kommissar-Beck-Box – Seine gesamten Fälle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die große Kommissar-Beck-Box – Seine gesamten Fälle“ von Maj Sjöwall

Nicht umsonst gelten Maj Sjöwall und Per Wahlöö als die Erfinder des modernen skandinavischen Kriminalromans. Gesellschaftskritisch und innovativ, zieht ihr Krimizyklus um Kultermittler Martin Beck auch ein halbes Jahrhundert nach dem ersten Erscheinen noch Millionen Fans in seinen Bann. Ganz gleich, ob sie es mit einer Wasserleiche, einem Profikiller, Polizistenmord oder einem Bombenattentat aufnehmen müssen – scharfsinnig und vorurteilsfrei kommen Kommissar Beck und sein Ermittlerteam den Tätern auf die Spur. In dieser Box sind Becks gesamte Fälle als meisterhaft inszenierte Hörspiele mit hochkarätigen Sprechern wie Christian Brückner und Charles Wirths nun endlich zusammen erhältlich! Hörspiele mit Charles Wirths, Christian Brückner u.v.a. 16 CDs ca. 14 Stunden

Endlich mal eine gelungene Hörspiel-Sammlung für Erwachsene. Die Drei Fragezeichen für Große! Einmalig gut umgesetzt. 5 Sterne +!

— Floh

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Ein gelungener Auftakt zu einer spannenden Trilogie.

twentytwo

Die Attentäterin

Geht einem unter die Haut. Erschreckend realistisch. Die erste Hälfte ist aber schleppend.

jackiherzi

Sie zu strafen und zu richten

Spannender Thriller mit interessantem Plot und überraschendem Ende. Leider jedoch mit ein paar zwischenzeitlichen Längen...

mareike91

Origin

Primitiv. Protas agieren wie unbedarfte Teenager, konstruierte, unglaubwürdige Handlung, dürftige Sprache. Paar gute Ideen, aber insg flach.

Wedma

Die 13. Schuld

Nanu - so kenne ich Patterson gar nicht! Der flapsige Sprachstil hat die Spannung etwas abgeflacht.

Mrs_Nanny_Ogg

Unter Fremden

Eine spanedne Geschichte, die mitreißt und zum nachdenken anregt

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unschlagbar! Die zehn größten Fälle des Martin Beck in einer Hörspiel-Box!

    Die große Kommissar-Beck-Box – Seine gesamten Fälle

    Floh

    Kommissar Martin Beck. Dieser polarisierende und einschlägige Ermittler dient als Vorlage oder gar Ideal für viele Autoren, die seine besonderen und klischeehaften Charakterzüge auf andere große Bestseller-Ermittler adaptiert haben. Doch ein Martin Beck bleibt einmalig und unverwechselbar. In der großen Fan-Box „Die große Kommissar-Beck-Box – Seine gesamten Fälle“ einen sich die erfolgreichen Kriminalromane und Fälle der beiden Autoren Maj Sjöwall und Per Wahlöö zu einer absolut unschlagbaren Sammlung für alle Krimiliebhaber. Diese Hörspiele werden mit den Stimmen und Possen von Charles Wirths, Christian Brückner und vielen anderen zum wahren Hörerlebnis und zur Zerreißprobe in spannenden Ermittlungen. Die Drei Fragezeichen für Erwachsene! Erschienen im Der Audio Verlag (http://www.der-audio-verlag.de/) Zum Inhalt: "Die beliebtesten skandinavischen Krimi-Ermittler – sei es Carl Mørck, Kurt Wallander oder Harry Hole – haben ein gemeinsames Vorbild: den Stockholmer Kommissar Martin Beck. Mit ihren zehn Kriminalromanen um Kommissar Beck schufen die schwedischen Autoren Maj Sjöwall und Per Wahlöö nicht nur einen unvergesslichen Krimi-Zyklus, der auch ein halbes Jahrhundert nach Erscheinen noch Millionen Fans weltweit in Atem hält. Sie begründeten auch den modernen skandinavischen Kriminalroman, der sich bis heute uneingeschränkter Beliebtheit erfreut. Statt eines genialen, unfehlbaren Ermittlers à la Sherlock Holmes, Maigret und Co. stand plötzlich ein gut funktionierendes Ermittlerteam im Fokus der Handlung und die realistische Betrachtung der Abläufe einer Kriminalermittlung rückte in den Vordergrund. Die zehn Fälle von Beck und Kollegen sind bei DAV als hochkarätig besetzte Hörspiele von SWR, WDR, HR und NDR mit Charles Wirths, Christian Brückner und vielen anderen nun erstmals gemeinsam erhältlich. »Die große Kommissar-Beck-Box. Seine gesamten Fälle« enthält 16 CDs und somit über 14 Stunden Krimi-Genuss für Beck- und Hörbuch-Fans." Die zehn erfolgreichen Werke als Krimi-Hörspiel in einer Box: • Die Tote im Götakanal (SWR) • Der Mann, der sich in Luft auflöste (HR, SWR) • Der Mann auf dem Balkon (HR, SWR) • Endstation für neun (WDR, SWR) • Alarm in Sköldgatan (NDR) • Und die Großen lässt man laufen (WDR, SWR) • Das Ekel aus Säffle (WDR) • Verschlossen und verriegelt (WDR) • Der Polizistenmörder (WDR, SWR) • Die Terroristen (SWR) Dauer: 16 CD(s) – 14 Stunden und 20 Minuten Art: Hörspiel Genre: Krimi/Spannung Cover / Umsetzung: Das Cover ist eine sehr gute und stimmige Wahl. Sehr ansprechend und macht neugierig. Das BonBon zum packenden Hörerlebnis. Die weite kalte und einsame Winterlandschaft, das idyll Schwedens, Einsamkeit, Stille, Tod... Diese Hörbuchbox ist endlich einmal keine Lesung sondern ein richtig waschechtes Hörspiel aus 10 spannenden Krimifolgen für Erwachsene. Die Kapitellängen und die Strukturierung finde ich sehr gut gelungen. Da kann man auch gerne mal den Stopp-Knopf drücken und jederzeit seine Stelle wiederfinden. Pluspunkt! Die Box ist sehr stabil und praktisch. Die einzelnen CD´s lassen sich problemlos entnehmen und wieder verstauen. Zum Schreibstil und Hörspielumsetzung: Der Schreibstil von den beiden Bestsellerautorenpaar Maj Sjöwall und Per Wahlöö ist wirklich nicht ohne, dass was er in deren Romanen an Spannung, Ermittlung, Wendung und Nervenkitzel erlesen dürfen, das erhören wir hier in einem ebenso spannenden Hörspiel der besten Werke um Ermittler und Kommissar Beck. Nicht ohne Grund wurden diese Krimis verfilmt und zur „Primetime“ ausgestrahlt. Das Autorenpaar nimmt kein Blatt vor dem Mund und scheut sich auch nicht, bis in die letzten Windungen des Gehirns und des Bösen und Perfiden und in spannende Machenschaften aus Mord und Verstrickungen in der idyllischen Kulisse Schwedens vorzudringen. Maj Sjöwall und Per Wahlöö nehmen die Leser und Hörer mit, sie bieten ein Schauspiel, welches packt, fesselt, schockiert, provoziert und dessen Wendung und Ziel den Atem stocken lässt. Sie nehmen die Krimiliebhaber mit auf spannende Verbrecherjagd, Mordermittlung und Recherche. Die Dinge entwickeln sich mit einem Automatismus, wo der Leser oder Hörer kein Halten mehr findet und in einem Sog aus Plänen und Verkettungen und Faszination mitgerissen wird. Die jeweiligen Sprecher der Charaktere bringen all dass, was die beiden Autoren in ihren Seiten übermitteln und darbieten wollen, durch ihre sehr eindringlichen und fesselnden Erzählstile und Stimmen in dieser Hörspielbox aus 10 Fällen an die gebannten Hörer zurück. In diesem Hörspiel geht wirklich gar nichts von dieser Einzigartigkeit der Romane, Drehbücher und Verfilmungen verloren. Man kann es fast als die Drei Fragezeichen für Erwachsene betiteln! Die Autoren: Das schwedische Autorenpaar Maj Sjöwall und Per Wahlöö gelten ohne Zweifel als die »Eltern« des skandinavischen, sozialkritischen Kriminalromans. Bereits 1965 erschien der erste Krimi um Kommissar Martin Beck. Per Wahlöö wurde am 5. August 1926 in Lund geboren und ist in Göteborg aufgewachsen. Er studierte an der Universität in Lund Geschichte und machte anschließend als Journalist Karriere. Er ließ sich nach längeren Reisen, die ihn um die halbe Welt führten, wieder in Schweden nieder und arbeitete dort erneut als Journalist und als Schriftsteller. Maj Sjöwall wurde am 25. September 1935 in Stockholm geboren. Sie studierte Graphik und Journalismus und arbeitete für mehrere Zeitschriften. 1961 lernten sich Per Wahlöö und Maj Sjöwall kennen und heirateten ein Jahr danach. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Ich kenne Per Wahlöö und Maj Sjöwall schon aus einigen Kriminalromanen. Ganz besonders begeistert hat mich jedoch immer die Reihe um Martin Beck, ich bin Leserin von Henning Mankell und mag auch Adler Olsen sehr gern, das liegt womöglich an dem einschlägigen Charakter des Martin Beck, den man als Urgestein der Ermittlerszene sehen kann. Die diversen angenehmen Hörspielsprecher dieser Sammlung bringen genau diese Eindrücke und Situationen genauso eindringlich und nah an den Hörer wider, wie es die Autoren auch in ihren Büchern und Drehbüchern schaffen. Eine gekonnte Symbiose! Die Stimmen und Synchronisierer: "Charles Wirths gehört zu den bekanntesten Hörspielstimmen in Deutschland. Er sprach u. a. in der monumentalen Produktion »Der Herr der Ringe« den Bilbo und den Kommissar Beck in „Endstation für Neun“." „Christian Brückner, 1943 in Waldenburg geboren, ist einer der großen deutschen Sprecher für Hörbücher und bekannt als Synchronstimme von Peter Fonda, Alain Delon und Robert de Niro. Er arbeitet an verschiedenen Theatern sowie bei Film und Fernsehen und wirkt in zahlreichen Hörspielproduktionen mit.“ … und viele weitere! Kaum vorstellbar, dass diese Mischung aus Stimmen und Sprechern in den einzelnen Kriminalfällen so einzigartig und eindringlich wirken können. Jede einzelne Stimme schafft es, sich in diesem inszeniertem Hörspiel , als Stimme so viel Respekt und Hochachtung zu verschaffen, dass das Hören zu einem spannenden Hörerlebnis, trotz wechselnder Stimmen, wird. Jede einzelne Stimme ist für sich individuell und beladen mit eindringlicher Spannung, mit abscheulichsten Gedanken und Offenbarungen, sie vertonen das Grauen und die Urängste der Menschen, sie verkörpern den Krimi zu einem spannenden Kopfkino mit fesselnden Ermittlungen. Fazit: Eine grandiose Sammlung aus den besten Werken, die einfach immer wieder unschlagbar sind. Ein Klassiker der Spannungsliteratur in seiner Urform aufgemöbelt als facettenreiches Hörspiel auf 16 CD´s. 5 Sterne Plus!

    Mehr
    • 11
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks