Maj Sjowall , Per Wahloo Murder at the Savoy (The Martin Beck series, Book 6)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Murder at the Savoy (The Martin Beck series, Book 6)“ von Maj Sjowall

The sixth thrilling installment in the Martin Beck detective series from the 1960s – the novels that have inspired all Scandinavian crime fiction. Widely recognised as the greatest masterpieces of crime fiction ever written, these are the original detective stories that pioneered the detective genre. When Viktor Palmgren, a powerful industrialist, is casually shot during an after-dinner speech, the repurcussions – both on the international money markets and on the residents of the small coastal town of Malmö – are widespread. Chief Inspector Martin Beck is called in to help catch a killer nobody, not even the victim, was able to identify. He begins a systemic search for the friends, enemies, business associates and call girls who may have wanted Palmgren dead – but in the process he finds to his dismay that he has nothing but contempt for the victim and sympathy for the murderer… Written in the 1960s, they are the work of Maj Sjowall and Per Wahloo – a husband and wife team from Sweden. The ten novels follow the fortunes of the detective Martin Beck, whose enigmatic, taciturn character has inspired countless other policemen in crime fiction. The novels can be read separately, but do follow a chronological order, so the reader can become familiar with the characters and develop a loyalty to the series. Each book has a new introduction in order to help bring these books to a new audience.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Maj Sjöwall - Martin Beck: Murder at the Savoy

    Murder at the Savoy (The Martin Beck series, Book 6)

    miss_mesmerized

    25. January 2015 um 16:05

    Das hochklassische Savoy Hotel in Malmö ist der Schauplatz eines heimtückischen Mordes: Der Tycoon Viktor Palmgren wird mit einem einzigen Schuss niedergestreckt und der Schütze flüchtet unerkannt durch ein Fenster. Aufgrund der politischen und wirtschaftlichen Verstrickungen Palmgrens ermittelt nicht die örtliche Polizei, sondern Martin Beck wird aus Stockholm in die Provinz beordert, um den Fall diskret zu klären. Schnell stellt sich heraus, dass unzählige Menschen im Umfeld des Unternehmers gute Motive gehabt hätten, diesen zu ermorden. Die Zeugenaussagen sind diffus und wenig brauchbar. Der Druck auf die Ermittler wächst zunehmend. Die Martin Beck Serie gilt als Vorläufer der heute so populären Skandinavienkrimis und ist trotz der inzwischen über 40 Jahre keineswegs veraltet. Maj Sjöwall und Per Wahlöö fangen die unverwechselbare schwedische Stimmung ein – wenn auch dieses Mal in heißem Sommer. Der Fall ist knifflig, die üblichen Verdächtigen tauchen auf und ab und Martin Beck gelingt einmal mehr eine saubere Lösung. Solide Krimiunterhaltung mit sympathischen Figuren, einem kniffligen Fall und glaubwürdiger Lösung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks