Maja Bach , Michael Engler Emil 32

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emil 32“ von Maja Bach

Ferdinand und Paula fürchten sich im Dunkeln. Doch dann lernen sie Emil32, den Schlafwichtel, kennen. Er vertreibt die unheimlichen Nachtgestalten und damit auch Ferdinands und Paulas Angst vor der Dunkelheit.

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Emil 32" von Maja Bach

    Emil 32

    halooma

    23. November 2011 um 09:30

    Welche Eltern kennen es nicht: „Mamaaaa... ich kann nicht schlafen! Kannst du ein Licht anlassen? Hier ist es sooo dunkel!“ Je älter die Kinder werden, desto mehr Fantasie entwickeln Sie und entdecken Dinge, die wir oft übersehen. Grade im Dunkeln. Ferdinand und seinem Plüschhund Paula geht es genauso. Beide sind heil froh als Emil 32 Licht in die Dunkelheit bringt und so die vermeintlichen Monster enttarnt. Eine ganz ganz tolle Einschlafgeschichte! Wenn man selbst eine Taschenlampe zu Hand nimmt, kann man sogar mit den Kindern zusammen Nachtgestalten im Kinderzimmer verschwinden lassen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks