Maja Gerber-Hess Etwas lebt in mir

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Etwas lebt in mir“ von Maja Gerber-Hess

Als die 17jährige Evelyn schwanger wird, steht ihre gesamte Familie zunächst einmal Kopf. Doch bald beginnt jedes Familienmitglied positive Gefühle für das noch ungeborene Wesen zu entwickeln, und trotz aller Schwierigkeiten wird der neue Erdenbürger freudig willkommen geheißen.

Stöbern in Jugendbücher

Verlorene Welt

Sehr schönstens Ende von der Reihe BItter&Sweet.

lucnavi

Schwebezustand

Ich bin begeistert!

leseratte83

Goldener Käfig

Eine solide Fortsetzung, welche besonders dem Ende hin an Tempo zulegt und Spannung auf den Abschluss der Reihe hinterlässt.

Tintenkinder

Feuer und Feder

Gutes Buch für zwischendurch.

Schnuggile

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Eine fesselnde Fantasy Geschichte, die Lust auf mehr macht

Schwarzkirsche

Aquila

Solider Psychothriller, der, nach einem interessanten Einstieg, in der Spannung nachlässt, um dann stetig in ein krachendes Ende zu münden.

Buchgeborene

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen