Maja Keaton Am Ende ein neuer Anfang

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Ende ein neuer Anfang“ von Maja Keaton

Sarah weiß, dass sie Alex über alles liebt. Sie weiß auch, wo sie zuletzt glücklich war mit ihm. Und sie weiß, dass es nie wieder so sein wird. Doch als sie aufbricht, um einen großen Fehler zu begehen, rechnet sie nicht damit, dass das Leben mal wieder nach seinen eigenen Regeln spielt. Lukas glaubt, dass er Kathi liebt. Er ist sicher, dass er ihr einen Antrag machen will. Aber da ahnt er noch nicht, dass er bald Sarah begegnet. Und Oliver denkt, er wüsste, was gut für ihn ist. Doch auch er hat die Rechnung ohne das Schicksal gemacht. Drei Menschen, drei Schicksale und die Macht der Liebe.

Stöbern in Liebesromane

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin

Eine total süße Love-Story. Sehr authentisch geschrieben. Das Buch kommt sehr gut ohne explizite Sex-Szenen aus. Bitte mehr davon!

SteffiPM79

Du + Ich = Liebe

Was für eine Geschichte, ich würde am liebsten 10 Sterne vergeben. Nika & Ben werden dauerhaft in meinem Herzen bleiben ♥

SteffiPM79

Tempting Love - Homerun ins Glück

Die Geschichte von Chad und Bridget hat mir sogar noch besser gefallen, als der erste Teil...

Stefanie_Hoeger

Wie die Luft zum Atmen

Eine einzigartige Geschichte. Das beste Buch, das ich bisher gelesen habe. Schon am Anfang hatte ich Tränen in den Augen. Wunderschön...

Stefanie_Hoeger

Wenn die Liebe Anker wirft

Insgesamt wäre hier weniger mehr gewesen. Trotzdem eine nette Geschichte, die an einem wunderschönen Ort spielt und Fernweh auslöst.

misery3103

New York Diaries – Zoe

Zoe, es war mir eine Freude! (:

buecherwelten92

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gefühle über Gefühle - wunderschön!

    Am Ende ein neuer Anfang
    Mandelplätzchen

    Mandelplätzchen

    03. March 2017 um 16:26

    Obwohl das Buch mit dem Tod eines geliebten Menschen ein sehr trauriges Thema behandelt, das nicht wenige Leser selbst einmal erleben mussten, schafft Maja Keaton es mit ihrer humorvollen Schreibweise doch, dass man als Leser mit einen weinenden und einem lachenden Auge dasitzt. Es ist toll, wie die Geschichten der drei Protagonisten ineinandergewebt sind.Alles in allem ein wirklich sehr sehr schönes Buch. Manche Abschnitte haben mir sprachlich nicht so gut gefallen, aber ansonsten hatte ich ein tolles und gefühlvolles Leseerlebnis.

    Mehr