Maja Nielsen Mount Everest

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mount Everest“ von Maja Nielsen

Wer hat als erster den Gipfel des Mount Everest, des höchsten Berges der Erde, betreten? Sir Edmund Hillary im Jahre 1953 oder doch George Mallory im Jahre 1924? Mount Everest, die frühen Morgenstunden des 8. Juni 1924: Die beiden englischen Bergsteiger George Mallory und Andrew Irvine unternehmen einen letzten verzweifelten Versuch, als erste den höchsten Berg der Welt zu besteigen – sie werden dabei umkommen. Mehr als 70 Jahre bleibt ihr spurloses Verschwinden das große Rätsel des Mount Everest: Was geschah mit den beiden Männern? Waren sie auf dem Gipfel? Viele Jahre später gelingt es dem jungen deutschen Geologiestudenten und begeisterten Alpinisten Jochen Hemmleb, eine Expedition zusammenzubekommen, die nach Spuren von Mallory und Irvine suchen soll. Tatsächlich wird die Leiche von Mallory unter dem Gipfel gefunden. Aber damit ist das größte Rätsel des Mount Everest erst zu einem kleinen Teil gelöst … Jochen Hemmleb hat Maja Nielsen von seiner Detektivarbeit im Hochgebirge und von der Mühsal des Überlebens in »der Todeszone« berichtet. Viele Sachinformationen über den Himalaya und die Alpinistik machen das Buch zu einer spannenden Wissensquelle. Historische Aufnahmen und Fotos der Suchexpedition unter Mitwirkung von Jochen Hemmleb veranschaulichen das Berichtete aufs Beste. Mount Everst wurde 2007 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Fachliche Beratung: Jochen Hemmleb, geb. 1971 in Bad Homburg, ist seit seinem 10. Lebensjahr begeisterter Bergsteiger. Er studierte Geologie und ist heute als freier Autor und Fachberater im Bereich Alpinhistorik tätig.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen