Maja Nielsen , Claudia Carls Napoleon

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Napoleon“ von Maja Nielsen

Ein Junge aus Korsika, der nicht einmal richtig Französisch spricht, wird Frankreichs Kaiser - darüber hat Napoleon Bonaparte selbst gestaunt: "Welch ein Roman war mein Leben!", hat er rückblickend gesagt. Den spannenden Roman vom Leben dieses bis heute weltberühmten Mannes hat Maja Nielsen in eine abenteuerliche Geschichte für Kinder verwandelt: Mit Sinn für Dramatik und genauem Blick zeichnet sie Napoleons Weg nach - vom jungen, ehrgeizigen Offizier zum genialen Feldherrn, vom machthungrigen Ersten Konsul zum Kaiser der Franzosen, der alles daransetzt, die Errungenschaften der Revolution zu verteidigen und seinen Traum eines Weltreichs wahr werden zu lassen. Warum Napoleon heute noch so viele Menschen fasziniert und welche Bedeutung er für die europäische Geschichte, nicht zuletzt die deutsch-französische Geschichte, hat, macht hier ein ganz besonderer Experte auch für Kinder verständlich: Charles Napoleon, Urgroßneffe Napoleons und heute Oberhaupt des Hauses Bonaparte. Fachliche Beratung: Hans-Ulrich Thamer, Charles Napoleon

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Napoleon" von Maja Nielsen

    Napoleon
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    25. August 2011 um 14:14

    Unzählige Bücher hat die weit in der Welt herumgekommene und belesene Kinder- und Jugendbuchautorin Maja Nielsen schon in verschiedenen ausnahmslos empfehlenswerten Reihen im Gerstenberg Verlag veröffentlicht. In der nun „Abenteuer! Maja Nielsen erzählt“ benannten Reihe legt sie hier ein Buch vor über Napoelon, das sie unter der fachlichen Beratung des Historikers Hans Ulrich Thamer geschrieben hat, der in München Neuere Geschichte lehrt und 2004 ein viel beachtetes Buch über die Französische Revolution bei C.H.Beck veröffentlicht hat. Mit zahlreichen originalen Abbildungen illustriert, erzählt Maja Nielsen in einer leichten, zugänglichen Sprache vom Leben Napoleons und von seiner Rolle im revolutionären und nachrevolutionären Frankreich, seinen Kriegen, seinen Siegen und seinen verheerenden Niederlagen. Fast auf jeder Seite findet sich ein mit einem Fragezeichen versehenen Infoblock, in dem viele im Text aufgetauchte, aber nicht weiter verfolgte Fragen behandelt werden.

    Mehr