Maja Siffredi

 2 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Maja Siffredi

Cover des Buches #fickfisch (ISBN:9783903248069)

#fickfisch

 (2)
Erschienen am 23.11.2018
Cover des Buches Frau mit Vogel sucht Mann mit Käfig (ISBN:9783960000310)

Frau mit Vogel sucht Mann mit Käfig

 (0)
Erschienen am 01.05.2017

Neue Rezensionen zu Maja Siffredi

Neu

Rezension zu "#fickfisch" von Maja Siffredi

#Pornosatire oder eher Drogensatire?
Punixvor 11 Tagen

Als ich das bunte Cover mit dem Titel #Fickfisch gesehen habe, musste ich das Buch einfach haben. Gepriesen wurde es als Pornosatire und ich hab mich schon auf derben Humor und vielen F-Wörtern gefreut. 


Viele F-Wörter gab es in dem Buch auf jeden Fall und auch sonst war das Buch nicht wirklich jugendfrei (find ich persönlich ja gut ). Allerdings hat es sich eher als Tagebuch einer Drogenabhängigen gelesen, die selbst in ihrem Tagebuch keinen roten Faden hat und von Gedanke zu Gedanke springt. Zum Ende hin wurde es dann besser und man wusste endlich mal worüber geschrieben wurde. 
Natürlich hab ich nicht mit einer richtigen Story gerechnet, aber das Chaos am Anfang war dann doch etwas viel. Es kam mir manchmal so vor, als hätte die Autorin versucht alle möglichen Eindrücke aus einem Drogenrausch zusammen mit perversen Sprüchen auf so wenig Text wie möglich zu reduzieren und dabei natürlich auch noch die Rundfunkgebühren und Merkel dazwischen zu packen. 
Für mich persönlich hätte es ruhig mehr Text geben können, damit ich mindestens ansatzweise weiß was Phase ist. 

Da ich durch den Titel irgendwie mit einem lustigen Buch gerechnet habe, war ich dann am Ende auch etwas enttäuscht, auch wenn ich zwischendurch mal grinsen musste, war es nicht wirklich lustig. Aber vielleicht war da meine Erwartungshaltung auch zu hoch. 

Leider nur 2 Sterne von mir. War wohl einfach nicht mein Geschmack.


Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "#fickfisch" von Maja Siffredi

Ich hab mir ein bisschen was neues versprochen
MaxundMaggievor 15 Tagen

Beginnen wie nach diesem Titel doch erstmal mit dem quitschebunten und stylischen Cover. Ein bisschen lässt es uns erahnen, wie abgefahren der Inhalt wohl sein mag. Ich finds gut und Titel und Stil passen zusammen wie Arsch uff Eimer.
So, wer jetzt bei meinem letzten Satz schon die Luft eingezogen hat und missbilligend den Kopf schüttelte, sollte das Buch gar nicht erst zur Hand nehmen.
Als "Pornosatire" beschreibt sich das Buch selbst und ich hatte wirklich die ganze Zeit die Vermutung, dieses Buch hat ein Mann kreiert, angeblich ist dem nicht so.
Ich habe irgendwie den roten Faden nicht gefunden... es ging von einem Drogentrip in die Fast-Alkoholvergiftung mit Dauerbegattung und rückwärts wieder zurück um nach einem ordentlichen Kater von vorne zu beginnen.
Ich als Berlinerin musste ein bisschen an die späten 90er denken, da war die ganze Stadt im Untergrund so drauf. Dementsprechend war ich jetzt gar nicht so "schockiert" von diesem Buch und musste manche Sachen ein bisschen "belächeln".
Feuchtgebiete für Fortgeschrittene??? Für mich nicht ... verpeilt und durchgeknallt??? Ja!!!
Wer ein kurzweiliges Buch über ein verpeiltes, notgeiles, fiktives Individum lesen mag, findet hier seinen/ihren Spass!
☆☆ von ☆☆☆☆☆

Kommentieren0
97
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Maja Siffredi?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks