Maja Sonderbergh Das Buch der Schatten

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(7)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Schatten“ von Maja Sonderbergh

Jede Hexe hat ihr eigenes Buch der Schatten.§Es enthält das gesamte Wissen, dass sie im Laufe ihres Lebens angesammelt hat. Hier schreibt sie ihre Zaubersprüche, ihre Rituale und Kräuterrezepturen nieder und führt Buch über ihre Erfahrungen als Hexe. Es ist ihr persönliches Arbeitsbuch - einzigartig und kostbar.§Die erfahrene Hexe Maja Sonderbergh öffnet dir jetzt ihr Buch der Schatten, um ihr geheimes Wissen an dich weiterzugeben.§§Der richtige Umgang mit Hexenwerkzeugen, das Ziehen eines magischen Kreises, die Selbstinitiierung, der korrekte Ablauf von Kerzen- und Spiegelritualen, traditionelle - und moderne - Hexensprüche, das alles und vieles mehr kannst du nun endlich in diesem Buch der Schatten nachlesen!§Viele Tipps, Hinweise und praktische Übungen machen den Einstieg in das alte und neue Wissen der Hexen ganz einfach.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Buch der Schatten" von Maja Sonderbergh

    Das Buch der Schatten
    Kitty411

    Kitty411

    14. February 2013 um 21:49

    Das Buch hält nicht, was es in der Beschreibung verspricht. Statt sachlich an das Thema heranzugehen kommt es einem als Leser teilweise so vor, als würde die Autorin sich über den Leser lustig machen, und man fühlt sich nicht gerade ernstgenommen. Sicher gibt es auch einiges an interessantem Fachwissen, aber bei der ironischen Schreibweise kann man nicht genau sagen, in wie weit die Fakten ernstgemeint sind. Mein Fazit ist, interessant zu lesen aber nicht als ernstzunehmendes Einsteigerbuch für Junghexen zu brauchen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Buch der Schatten" von Maja Sonderbergh

    Das Buch der Schatten
    FutureDreamer17

    FutureDreamer17

    03. July 2010 um 13:11

    "Das Buch der Schatten" erinnert mich immer an meine Charmed- Manie, ich habe diese Serie einfach geliebt. Meiner Meinung nach ist das Buch echt interresant. Ob man an so etwas wie Hexen glaubt oder nicht, sei hier mal dahingestellt. Den Glaube an etwas Übernatürliches muss jeder mit sich selbst ausmachen. Aber auch über diese "Hexeninfos" hinaus bietet das Buch viel Hintergrundwissen, zum Beispiel, wie man sich einen Talisman erstellen kann, den Einfluss des Modes auf die Grundstimmung des Menschen oder die Wirkungen der unterschiedlichen Kräuter und wie man seine eigenen Kräuteröle herstellen kann. FAZIT: Nur geeignet, wenn man esoterisch veranlagt ist oder sich sehr dafür interresiert.

    Mehr