Maki Yoko Aishiteruze Baby 07

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aishiteruze Baby 07“ von Maki Yoko

Yuzuyu hat das Foto von ihrer Mama weggeworfen. Sie behauptet, sich nicht an die Frau darauf erinnern zu können. Auch im Kindergarten ist die Kleine plötzlich ganz verändert und nachts wacht sie weinend aus bösen Träumen auf. Nicht mal ein Zoobesuch kann sie aufmuntern. Hat die Trennung von der Mutter dem kleinen Mädchen mehr Schaden zugefügt, als alle bisher dachten?

Den kompletten Manga durchgelesen ✔ Einfach zuckersüß und empfehlenswert!

— xlxn
xlxn

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen