Makoto Shinkai , Ranmaru Kotone your name. 03

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(6)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „your name. 03“ von Makoto Shinkai

Um Mitsuha und ihr Dorf vor dem Einschlag des Kometen zu retten, entwerfen Taki, Teshi und Saya einen Evakuierungsplan. Doch dessen Umsetzung verläuft anders als geplant…
Schaffen sie es, die Katastrophe abzuwenden? Das mitreißende Finale der fantastischsten Liebesgeschichten aller Zeiten.

Buch gelesen. Film geschaut. Und nun auch den Manga beendet. Jedes Mal ur die Gänsehaut gehabt! Love it!

— Vanii

Leider empfand ich es irgendwie nicht als so tiefgründig, wie ich es mir erwartet hatte. Das Ende kam dann doch etwas zu plötzlich...

— Zyprim

Was ist das für ein Ende:O

— JennysGedanken

Ein etwas hektisches, aber gelungenes Ende einer absolut fantastischen Reihe!

— BuechersuechtigesHerz

Ein atemberaubendes Finale in tollen Bildern. Schade, dass es vorbei ist.

— Buchgespenst

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Ich habe schon lange kein so schön illustriertes Jugendbuch mehr gesehen!

diebuchrezension

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein etwas hektisches, aber gelungenes Ende einer absolut fantastischen Reihe!

    your name. 03

    BuechersuechtigesHerz

    15. February 2018 um 12:04

    INHALT:Taki befindet sich erneut in Mitushas Körper, kurz vor dem Unglück. Er möchte mit Mitushas Freunden das Dorf retten, doch nichts läuft wie geplant. Kann er nicht Mitusha selbst um Hilfe bitten? Und werden die beiden sich jemals treffen können?MEINUNG:Endlich geht es weiter mit der Reihe, ich habe den dritten Band schon sehnsüchtig erwartet. Die ersten beiden Bände steckten voller Überraschungen und atemberaubenden Wendungen. Leider ist der dritte Teil nun jedoch auch der letzte Teil der Reihe.Leider beginnt der Band ohne eine Zusammenfassung der Geschichte und ohne Charaktervorstellung. Ich verstehe, dass das bei nur drei Bänden nicht so notwenig ist. Trotzdem hatte ich auf den ersten Seiten zuerst Probleme, mich zurecht zu finden, da man einfach mitten ins Geschehen geworfen wird.Ich brauchte erstmal einen Moment, um mich zuerinnern, wo das Ganze statt findet und wer nun gerade wer ist.Dadurch, dass die Situation sehr hektisch und gefährlich ist, geht auch in dem Manga alles sehr schnell und hektisch zu. Das sorgt zwar einerseits für Spannung, aber andererseits ging es mir oft zu schnell. Ich hatte meine Probleme mit einer Szene und auch der Unterschied zwischen den Zeiten musste erstmal irgendwie bei mir ankommen. Ehe ich alles begreifen konnte, war der Manga schon vorbei. Das Ende ist sehr gelungen und ich liebe die Reihe an sich sehr - jedoch fand ich die ersten beiden Bände stärker.FAZIT:Ein etwas hektisches, aber gelungenes Ende einer absolut fantastischen Reihe!Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

    Mehr
  • Your Name 03

    your name. 03

    BeaSwissgirl

    03. February 2018 um 08:46

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;)Band eins fand ich schon vielversprechend, die Fortsetzung gefiel mir sogar noch besser und jetzt war ich gespannt auf das Finale.Der Zeichenstil ist sehr simpel, unauffällig, nicht aufdringlich oder dramatisch und erinnert mehr an einen Comic, denn an einen Manga.Die Panels sind problemlos verfolgbar und die Sprechblasen enthalten eher wenig Text.Die Charaktere sind eher spärlich ausgearbeitet, soll heissen man erfährt als Leser eigentlich nur sehr wenig über sie, entsprechend werden sie mir persönlich jetzt auch nicht lange in Erinnerung bleiben.Irgendwie war für mich auch der Love Interest nicht so ganz nachvollziehbar.Der Einstieg in die Geschichte ist mir nicht schwergefallen, auch wenn es nahtlos weitergeht. Am Anfang befindet sich nämlich ein Text mit dem Titel " Was bisher geschah" was ich persönlich immer wieder als total hilfreich empfinde.Obwohl ich also schnell wieder "drinn" war, hatte ich zeitweise doch etwas Mühe der Story folgen zu können und ich bin ehrlich gesagt nicht so ganz sicher, ob ich wirklich alles richtig verstanden habe ;) Ebenfalls war der Schluss doch sehr übereilt und auch auf eine Art offen, da hätte ich mir doch noch etwas mehr Vertiefung gewünscht.Wenn ich auf die Trilogie zurückblicke empfand ich diesen Band als der schwächste, insgesamt hat mir aber die Geschichte doch sehr gut gefallen.Ich vergebe hiermit ganz knappe vier Sterne   

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks