Makoto Tateno The Kiss of Blood

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(7)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Kiss of Blood“ von Makoto Tateno

Im Blumenladen, in dem Riku nebenbei jobbt, bestellt ein mysteriöser, hübscher Mann einen Strauss Rosen. Als Riku den Strauss an die angegebene Adresse liefert, trifft er in dem scheinbar leerstehenden Haus auf genau jenen Mann in Begleitung zweier schöner, düsterer Männer. Instinktiv ergreift Riku die Flucht, doch plagen ihn seit jenem Abend wilde Träume: Der geheimnisvolle Mann klettert zu ihm ins Bett, nähert sich ihm, küsst ihn. Am nächsten Morgen fühlt Riku nur noch einen süßen Schmerz und ist umso verwirrter, als er dem dunklen Schönling auf der Straße wieder begegnet. Makoto Tateno: Shonen Ai mit Biss!

Stöbern in Comic

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

Der freie Vogel fliegt, Band 1

Ein Einblick in das Leben chinesischer Schüler in den 90er Jahren, fabelhaft umgesetzt mit großem zeichnerischen Ausdruck.

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein erster BL :)

    The Kiss of Blood

    PrincessCrissa

    11. January 2014 um 23:54

    "The Kiss Of Blood" war mein erster BL-Manga, den ich ganz unwissend bei Thalia online bestellt hatte. Als ich ihn dann zum ersten Mal aufschlug, war ich erst sehr skeptisch und ehrlich gesagt ein bisschen angewidert. Beim Lesen jedoch hat mich der Manga dann überzeugt. Die Beziehungen zwischen den "Jungs" werden klar dargestellt, alles ist ästhetisch und sauber gezeichnet. Ich kann diesem Manga jedem BL-Fan empfehlen, besonders jenen, die auch gerne Vampir-Romanzen lesen. Ein Punkt Abzug, weil ich mir Riku von der Optik her doch etwas männlicher und reifer gewünscht hätte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks