Malcom Lambert Geschichte der Katharer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschichte der Katharer“ von Malcom Lambert

In seinem Buch über die Katharer schildert Lambert ausführlich und anschaulich Aufstieg und Fall der radikalsten religiösen Bewegung des Hochmittelalters, von den ersten Spuren im Rheinland im 12. Jahrhundert bis zu den letzten Ausläufern in Bosnien im 15. Jahrhundert. Er geht den Hypothesen zu ihrem Ursprung nach und versucht, die religiösen Vorstellungen dieser Häretikergruppierung zu rekonstruieren, die in den Quellen meist nur schwer zu fassen und oft von phantastischen Gerüchten umgeben sind. Die einzigen sichtbaren Zeugnisse ihrer Existenz sind heute die Katharer-Burgen im Süden Frankreichs. Die ersten Katharer / Innozenz III., Häresie und Reform / Die ersten Inquisitoren / Die Katharer im Languedoc / Der Kampf um die Seelen in Italien / Die Vernichtung der Katharer / Die letzte Mission / Standhaftigkeit und Überleben: Die bosnische Kirche / Das Vermächtnis Der Katharer / Personen- und Sachregister. Malcolm Lambert lehrte Mittelalterliche Geschichte an der Universität Bristol. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Geistes- und Religionsgeschichte, u.a. Häresie im Mittelalter (Darmstadt 2000). Die Katharer waren eine der bedeutendsten und radikalsten häretischen Gruppierungen des Hochmittelalters. Unbeugsam stellte sie die römische Kirche in Frage und baute ein eigenes Gedankengebäude und eine konkurrierende Struktur auf, bis sie im Zuge der Inquisition und der Albigenserkreuzzüge ausgelöscht wurde. Malcolm Lambert schildert Aufstieg und Fall dieser alternativen religiösen Bewegung, deren Zentren in Südfrankreich, im Rheinland und in Italien lagen. Er geht den Hypothesen zu ihrem Ursprung nach und versucht, die religiösen Vorstellungen dieser Häretikergruppierung zu rekonstruieren, die in den Quellen meist nur schwer zu fassen und oft von phantastischen Gerüchten umgeben sind. Damit trifft mitten ins Herz der religiösen Mentalität der Zeit und lässt so deutlich werden, wie vielgestaltig die mittelalterliche Geisteswelt war.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks