Buchreihe: Sephy und Callum von Malorie Blackman

 4.2 Sterne bei 208 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Himmel und Hölle

    Band 1: Himmel und Hölle

     (133)
    Ersterscheinung: 01.07.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2010
    Ein überwältigendes Buch von großer sozialer Bedeutung

    Eine fiktive Gesellschaft. Alpha oder Zero. Schwarz oder weiß. Dazwischen gibt es nichts. Sephy ist eine Alpha, Schwarze und die Tochter eines mächtigen Politikers. Callum hingegen gehört der unterdrückten weißen Minderheit der Zeros an. Er ist arm und ein Bürger zweiter Klasse. Sephy und Callum sind Freunde, seit sie denken können. Und aus ihrer Freundschaft ist Liebe geworden. Sie kämpfen einen verzweifelten Kampf um ihre Liebe und gegen die Gesetze in ihrem Land. Bis sie durch tragische Umstände getrennt werden. Denn verbotene Liebe hat kein Recht auf ein Happy End.
  2. 2
    Asche und Glut

    Band 2: Asche und Glut

     (44)
    Ersterscheinung: 03.08.2009
    Aktuelle Ausgabe: 05.12.2011
    Welche Farbe hat der Hass?

    Nach dem Erfolg von ›Himmel und Hölle‹ jetzt der zweite Band der Trilogie im Taschenbuch: Persphone Mira Hadley, genannt Sephy, ist eine Alpha – privilegiert aufgewachsen in einer Welt, in der die Alphas das Sagen haben. Die Gruppe der Zeros hingegen wird wie Bürger zweiter Klasse behandelt. Sephy hat eine Tocher von Callum, einem Zero. Und sie ist schuld daran, dass Callums Familie alles verloren hat. Das findet zumindest Jonathan, Callums Bruder. Und dafür wird Sephy bezahlen müssen ...

    Eine dramatisch und tief bewegende zeitlose Parabel über Rassismus und Vorurteile. Ein ganz großes Buch mit dem Zeug zum Klassiker!
  3. 3
    Schachmatt

    Band 3: Schachmatt

     (31)
    Ersterscheinung: 25.08.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2012
    Ein Kind der Liebe auf den Spuren des Hasses Der dritte Teil der Geschichte über eine junge Frau, die in einer von Hass geprägten Gesellschaft lebt: Sephy hatte Glück, denn sie wurde als Alpha geboren. Doch der Vater ihrer Tocher Callie gehörte der unterdrückten Minderheit an. Callie begibt sich auf die Spuren ihrer Vergangenheit, und der Leser folgt ihr auf eine lebensbedrohliche Reise, leidet mit ihr unter den rassistischen Voruteilen ihrer Mitmenschen und findet mit ihr den Weg zurück zu ihrer Familie. Der dritte Teil der ›Himmel und Hölle‹-Trilogie
Über Malorie Blackman
Malorie Blackman wurde 1962 in London geboren. Ihre Bücher sind in Großbritannien absolute Bestseller, sie ist die erste schwarze Autorin, die dort insgesamt mehr als eine Million Bücher verkauft hat. »Himmel und Hölle« wurde von den TIMES-Lesern zu den »100 ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks