Manda Scott

(83)

Lovelybooks Bewertung

  • 117 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 7 Rezensionen
(29)
(29)
(24)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Im schwarzen Schatten der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica - Die Seherin der Kelten

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica - Die Kriegerin der Kelten

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica - Das Schwert der Keltin

Bei diesen Partnern bestellen:

Im kalten Morgenlicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer einmal Gutes tut

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica - Die Herrin der Kelten

Bei diesen Partnern bestellen:

The Girl Who Walked Into the Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Into the Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Rome

Bei diesen Partnern bestellen:

NO GOOD DEED

Bei diesen Partnern bestellen:

Hen's Teeth

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Zwielicht des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica

Bei diesen Partnern bestellen:

Boudica

Bei diesen Partnern bestellen:

Stronger Than Death

Bei diesen Partnern bestellen:

Night Mares

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender Stoff, leider schlecht umgesetzt

    Boudica - Die Herrin der Kelten

    Mairi

    16. October 2015 um 11:06 Rezension zu "Boudica - Die Herrin der Kelten" von Manda Scott

    Die Begeisterung anderer Rezensenten für den ersten und auch den zweiten Teil dieser Reihe kann ich nicht nachvollziehen. Auch wenn sich die Autorin einen spannenden Stoff ausgesucht hat, gelingt es ihr nicht, ihn auch so zu erzählen, daß er spannend bleibt. Wie jemand, der beim Kochen gute Zutaten hat, sie aber nicht zuzubereiten und zu würzen weiß. So wird spannenden Situationen immer wieder durch Rückblicke das Tempo genommen. Oder etwas, das spannend sein könnte, wird im Rückblick in wenigen Sätzen erzählt. Zum Beispiel, wenn ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Kriegerin der Kelten -" von Manda Scott

    Boudica - Die Kriegerin der Kelten

    Bellexr

    11. July 2011 um 08:04 Rezension zu "Boudica - Die Kriegerin der Kelten" von Manda Scott

    Die Bodicea zieht gegen Rom . 60 nach Christus in Britannien: Nachdem Breaca mit ihren Töchtern zu den Eceni zurückgekehrt ist, erholt sie sich nur langsam von den Grausamkeiten, welche ihr die Römer angetan haben. Besonders die Vergewaltigung ihrer Tochter Graine belastet Breaca stark und so hat sie kaum noch einen Lebenswillen. Doch ihr Volk braucht sie. Noch während ihre Rekonvaleszenz langsam voranschreitet, entbrennt die Frage zur Führung des Heers der Eceni. Ist Breaca überhaupt hierzu noch in der Lage und wenn nein, wer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Seherin der Kelten - Boudica" von Manda Scott

    Boudica - Die Seherin der Kelten

    Bellexr

    16. June 2011 um 09:35 Rezension zu "Boudica - Die Seherin der Kelten" von Manda Scott

    Der Kampf gegen Rom geht weiter . Auch wenn Breaca eine große Niederlage erleiden musste, bei der sie ihren Mann Caradoc verlor, gibt sie den Kampf gegen die Besatzer nicht auf. Im Westen des Landes sind die Völker gegen Rom recht erfolgreich, doch jetzt braucht der Osten einen Anführer und zusammen mit ihren Töchtern Cygfa und Graine und ihrem Sohn Cunomar kehrt Breaca zu den Eceni zurück, um diese zu unterstützen. Mit Schrecken muss sie feststellen, dass ihr Volk unter dem Joch der Römer gebrochen ist und offensichtlich niemand ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Schwert der Keltin - Boudica" von Manda Scott

    Boudica - Das Schwert der Keltin

    Bellexr

    19. May 2011 um 16:35 Rezension zu "Boudica - Das Schwert der Keltin" von Manda Scott

    Der Kampf um die Freiheit . Im Jahr 60 nach Christus geht der Kampf um die Freiheit in Britannien weiter. Die Völker Britanniens ziehen in die Schlacht gegen die römische Invasion, an der Spitze des westlichen Widerstands stehen Breaca und ihr Gefährte Caradoc. Doch gegen die Übermacht Roms haben sie wenig entgegenzusetzen und so geraten schon bald Breacas Sohn Cunomar und Caradoc in Gefangenschaft. Die Beiden sehen sich ihrem ärgsten Widersacher gegenüber: Breacas Halbbruder Bán, der nun als Offizier der Kavallerie Julius ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Herrin der Kelten - Boudica" von Manda Scott

    Boudica - Die Herrin der Kelten

    Bellexr

    25. April 2011 um 07:58 Rezension zu "Boudica - Die Herrin der Kelten" von Manda Scott

    Die Kriegerin der Kelten . Mit 12 Jahren erhält Breaca ihre erste Feder von ihrem Vater überreicht, nachdem sie ihren ersten Gegner im Kampf getötet hat. Doch die Freude hierüber währt nicht lange, denn bei dem Überfall eines benachbarten Stammes starb ihre Mutter. Fast den ganzen Winter benötigt Breaca, um mit dem Tod ihrer geliebten Mutter zurecht zu kommen. Doch dabei verliert sie ihren größten Wunsch nicht aus den Augen: Einmal eine große Träumerin zu werden. Doch die Visionen bleiben bei ihr aus und so muss sie bald ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Herrin der Kelten - Boudica" von Manda Scott

    Boudica - Die Herrin der Kelten

    elane_eodain

    27. November 2008 um 09:14 Rezension zu "Boudica - Die Herrin der Kelten" von Manda Scott

    INHALT & GEDANKEN: Ein Roman, der zu dem keltischen Mädchen Breaca führt, die in die Geschichte als "Bodicea, die Siegreiche" eingehen wird, und in die Welt der Kelten Britanniens, die sich gegen die Invasion der Römer zur Wehr setzen. Natürlich weiß man - wenn man sich ein wenig für diese Geschichte interessiert -, wie der verzweifelte Widerstand aus geht, das mindert die Spannung jedoch keineswegs! Die Charaktere sind lebendig, man fiebert von Ereignis zu Ereignis, von Schlacht zu Schlacht, von Entscheidung zu Entscheidung mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Herrin der Kelten" von Manda Scott

    Boudica - Die Herrin der Kelten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. August 2008 um 13:50 Rezension zu "Die Herrin der Kelten" von Manda Scott

    Die Geschichte der Keltenkönigin Boadicea (Breaca) 33n.Ch., deren Leben die Autorin in vier Bänden verarbeitet. Spannend schildert sie in diesem ersten Band den Kampf gegen die Römer. Sehr anschaulich im Bezug auf die keltische Lebensweise, stellenweise aber langatmig und schwierig. Die Folgebücher habe ich noch nicht gelesen, kann also nicht sagen, ob sich der Schreibstil noch steigert. Trortzdem geschichtlich interessant!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks