Buchreihe: Apokalypse Z von Manel Loureiro

 4 Sterne bei 67 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Apokalypse Z

    Band 1: Apokalypse Z

     (41)
    Ersterscheinung: 14.04.2014
    Aktuelle Ausgabe: 14.04.2014
    Eine Reihe mysteriöser Krankheitsfälle in Russland ist den internationalen Nachrichten agenturen nicht mehr als eine Randnotiz wert – bis sich herausstellt, dass der Erreger ein hochansteckendes Virus ist, das innerhalb kürzester Zeit jeden, der sich infiziert, in ein blutrünstiges Monster verwandelt. In der Folge kollabieren Regierungen, Chaos bricht aus, und bald kämpft jeder nur noch für sich selbst. Einer der Überlebenden ist ein junger Anwalt, der beginnt, das Ende der Welt zu dokumentieren. Dies sind seine Aufzeichnungen ...
  2. 2
    Apokalypse Z - Dunkle Tage

    Band 2: Apokalypse Z - Dunkle Tage

     (16)
    Ersterscheinung: 13.10.2014
    Aktuelle Ausgabe: 13.10.2014
    Insel der Hoffnung

    Seit ein geheimnisvolles Virus aus Russland die Menschen in blutrünstige Zombies verwandelt hat, liegt Europa in Schutt und Asche. Nur auf der Kanareninsel Teneriffa soll ein normales Leben noch möglich sein. Eine kleine Gruppe Überlebender - darunter ein junger Anwalt, der das Ende der Welt in seinen Tagebuchaufzeichnungen dokumentiert - macht sich auf den Weg dorthin. Doch zwischen ihnen und der Insel der Seligen steht eine Armee von Toten. Und in diesen dunklen Tagen sind die Toten schneller als die Lebenden!
  3. 3
    Apokalypse Z - Zorn der Gerechten

    Band 3: Apokalypse Z - Zorn der Gerechten

     (10)
    Ersterscheinung: 11.05.2015
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Europa liegt in Trümmern: Ein mysteriöses Virus hat neunzig Prozent der Bevölkerung
    in hungrige Untote verwandelt. Drei Überlebende treten die gefährliche Reise
    in die USA an in der Hoffnung, dass dort noch ein Stück menschliche Zivilisation zu
    finden ist – nur um festzustellen, dass auch Amerika von den Zombies zerstört
    wurde. Einzig das kleine Städtchen Gulfport, Mississippi, ist bisher verschont geblieben.
    Doch Sicherheit hat ihren Preis: die Freiheit ...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks