Manfred A. Schmidt

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Das Buch der Bandnamen, Magische Orte am Niederrhein und weiteren Büchern.
Manfred A. Schmidt

Lebenslauf von Manfred A. Schmidt

Ich heiße Manfred Schmidt, bin 1950 in Meiderich (Duisburg) geboren und aufgewachsen. Seit mehr als dreißig Jahren bin Ich verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. In den 70er Jahren wohnte ich in Norddeutschland, danach in Düsseldorf und heute in Korschenbroich am Niederrhein. Nach einer abgeschlossenen Handwerkslehre, einer dreijährigen Gesellenzeit und dem damals nicht zu vermeidenden 18 monatigen Militärdienst schulte ich an der Medizinischen Hochschule Hannover zum Physiotherapeuten um. Danach arbeitete ich in diversen Krankenhäusern und Praxen als Therapeut und als Berufsfachschullehrer für Physiotherapie an verschiedenen Fachschulen. Dort machte ich mit dem Schreiben von medizinischen Fachbüchern meine ersten Gehversuche als Buchautor. Von je her war die Geografie und die Etymologie meine große Passion. In den letzten Jahren konnte ich bei unterschiedlichen Verlagen mehrere Arbeiten zu geografischen und etymologischen Themen veröffentlichen.

Alle Bücher von Manfred A. Schmidt

Das Buch der Bandnamen

Das Buch der Bandnamen

 (1)
Erschienen am 17.10.2011
Weihnachten in Düsseldorf

Weihnachten in Düsseldorf

 (0)
Erschienen am 14.10.2013
Kuriose Plätze in Nordrhein-Westfalen

Kuriose Plätze in Nordrhein-Westfalen

 (0)
Erschienen am 26.07.2016
Magische Orte am Niederrhein

Magische Orte am Niederrhein

 (0)
Erschienen am 20.06.2018
Weihnachten am Niederrhein

Weihnachten am Niederrhein

 (0)
Erschienen am 30.09.2014

Neue Rezensionen zu Manfred A. Schmidt

Neu
W

Rezension zu "Das Buch der Bandnamen" von Manfred A. Schmidt

Rezension zu "Das Buch der Bandnamen" von Henning Schmidt
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

Man würde normalerweise ein Buch über Popbands nicht bei einem renommierten Verlag für Philosophie und andere Geisteswissenschaften vermuten. Und doch ist dieses von Henning Schmidt und Manfred Schmidt herausgegebene „Buch der Bandnamen“ ein wichtiger Teil der Kulturgeschichte der modernen Popmusik seit etwa den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Über 630 Bandnamen haben die beiden Autoren gesammelt und in ihrer Etymologie erklärt.

Für jeden Fan und Sammler von Popmusik ist das Buch ein wichtiges und nostalgisches Nachschlagewerk. Vielleicht hätte man es ergänzen können durch eine Discographie, indem man nach jedem Bandnamen auch die veröffentlichten Platten und CDs genannt hätte.

Die beiden Autoren haben sich durch ihr Buch „Löwen, Teufel, Totengräber“ über die Spitznamen europäischer Fußballvereine schon einen Namen gemacht. Wir sind gespannt, welchen Bereich des Alltag oder der Kultur sie sich mit dem nächsten Werk widmen werden.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Manfred A. Schmidt wurde am 23. Februar 1950 in Meiderich, Stadtteil von Duisburg (Deutschland) geboren.

Manfred A. Schmidt im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks