Manfred Böckl Svenja und der Hexenjäger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Svenja und der Hexenjäger“ von Manfred Böckl

Ein spannender historischer Roman aus dem 13. Jahrhundert, in dem das Leben eines heilkundigen Mädchens beschrieben wird. Svenja führt nach der Zerstörung der elterlichen Burg ein abenteuerliches Wanderleben. Selbstlos hilft sie viele Jahre lang anderen Menschen bis sie von dem Hexenjäger Konrad von Marburg der Hexerei bezichtigt wird. Svenja soll auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden Ein Schicksal, das viele heilkundige Frauen der damaligen Zeit ereilte zugleich das aufregende Leben einer ungewöhnlichen jungen Frau, die mutig ihren Weg geht. Nach Erscheinen der Erstausgabe wurde dieser Roman von der Göttinger Jugendbuch-Crew zum Buch des Monats gewählt.

Stöbern in Historische Romane

Das Fundament der Ewigkeit

Mit Interesse an Europas Geschichte ist "Das Fundament der Ewigkeit" ein großartiges Werk, in dem genau diese Geschichte lebendig wird.

Renken

Die letzten Tage der Nacht

Unterhaltsame Geschichte mit interessantem Hintergrund. Es gab einige unerwartete Wendungen, aber das Ende ist dennoch früh klar.

leucoryx

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

Die Brücke über den Main

Wenn man Würzburg kennt, ein tolles Buch.

SnoopyinJuly

Das Haus der schönen Dinge

Ein ganz tolles Buch!

Eliza08

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen