Manfred Bomm Himmelsfelsen

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(5)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Himmelsfelsen“ von Manfred Bomm

Der Himmelsfelsen hoch über Eybach: Eines Morgens tönt ein grausamer Schrei durch den friedlichen Ort und nichts ist mehr so, wie es einmal war. Ein Mann ist vom Felsen gestürzt. Selbstmord oder Mord? Wer könnte Interesse am Tod des Ulmer Diskothekenbesitzers haben? Seine zwielichtigen Geschäftspartner oder gar eine eifersüchtige Frau? Und weshalb muss der Bruder des Toten, eine stadtbekannte Persönlichkeit, noch mit einem weiteren Todesfall fertig werden? Fragen über Fragen - und ein verzwickter Fall für den sympathischen Hauptkommissar Häberle und sein Team.

guter Einstieg für meine neue Krimireihe, gab mir Wunsch zum mehr Lesen.

— Binesleseleidenschaft

Stöbern in Krimi & Thriller

Stimme der Toten

Ein toller Krimi, besser als Band 1 der Reihe

faanie

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Ein Kriminalroman der Stellung bezieht und nachdenklich macht, ohne dass die Spannung zu kurz kommt.

Bibliomarie

Die gute Tochter

Perfekt konzipiert, spannend, psychologisch tiefgehend.

tardy

Das stumme Mädchen

toller Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann. sehr empfehlenswert

romanasylvia

Das bisschen Mord

Krimi zum Wohlfühlen und entspannen. Die perfekte Bettlektüre

Ladybella911

Stille Wasser

Spannend und voller Geheimnisse, ein Krimi der uns in die Abgründe der Seele blicken lässt.

Ladybella911

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwäbisch Regional

    Himmelsfelsen

    MiriSee

    27. December 2015 um 21:08

    Titel: Himmelsfelsen Autor: Manfred Bomm Verlag: Gmeiner Verlag Seitenzahl: 374 Preis: 9,90€ Klappentext: Der Himmelsfelsen hoch über Eybach: Eines morgens tönt in grausamer Schrei durch den friedlichen Ort und nichts ist mehr so, wie es einmal war. Ein Mann ist vom Felsen gestürzt. Selbstmord oder Mord? Wer könnte Interesse am Tod des Ulmer Diskothekenbesitzers haben? Seine zwielichtigen Geschäftspartner oder gar eine eifersüchtige Frau? Und weshalb muss der Bruder des Toten, eine stadtbekannte Persönlichkeit, noch mit einem weiteren Todesfall fertig werden? Fragen über Fragen – und ein verzwickter Fall für den sympathischen Hauptkommissar Häberle und sein Team. Inhalt: Gerald Fronbauer stürzt vom Himmelsfelsen und die ganze Stadt beschäftigt sich mit dem Fall. Es gibt viele Verdächtige im Umfeld des Geislingers. Da gibt es die Geschäftskollegen Saalfelder und Flinsbach, diese Beiden finden es nicht sehr toll, dass der Bruder von Gerald die Disko „High-Noon“ erben wird. Sie stehen von Anfang an unter Verdacht und haben auch wirklich einiges an Dreck am Stecken. Das Hauptermittler Duo Häberle und Linkohr geben alles um den Fall sehr schnell zu lösen. Häberle hat bisher noch kaum einen Fall ungelöst gelassen. Das Ermitteln in der Sommerhitze ist zwar nicht sehr leicht, aber auch dieser Fall bleibt nicht ungeklärt. Meine Meinung: Ich muss gleich mal sagen, dass ich solche Regionalkrimis sehr mag. So ist auch der schwäbische Krimi aus Geislingen total was für mich. Das Buch ist gut geschrieben und liest sich flüssig. Man merkt, dass der Autor sich in der Gegend auskennt und sich damit beschäftigt hat. Für meinen Geschmack ein bisschen zu wenig Dialekt geschrieben. Gerade in den Dialogen finde ich dies sehr unterhaltsam. Spannend vom ersten Moment an. Für Fans von Kluftinger und Co. ein absolutes Muss. Eure Bookwave_Miri :)

    Mehr
  • Rezension zu "Himmelsfelsen" von Manfred Bomm

    Himmelsfelsen

    buchmosaique

    27. September 2009 um 12:26

    Toller Krimi mit Lokalkolorit. Besonders wenn man die Gegend kennt, macht es Spass, das Buch zu lesen und die Landschaft bzw. die Orte, an denen sich die Szenen abspielen, zu kennen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks