Theater im 20. Jahrhundert

von Manfred Brauneck 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Theater im 20. Jahrhundert
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Theater im 20. Jahrhundert"

DIESE NEUAUSGABE führt die zentralen Kapitel der beiden Bände Theater im 20. Jahrhundert, der 1982 erstmals erschienen ist und sich seitdem in zahlreichen Nachdrucken als Standardwerk vornehmlich für die Theateravantgarde durchgesetzt hat, und Klassiker der Schauspielregie von 1988 zusammen, der das Theater in diesem Jahrhundert aus dem Blickwinkel der Regie-Innovationen behandelt. Hinzugekommen sind Darstellungen, die vor allem die Entwicklung des Theaters in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten und mit denen vor allem neue theaterkulturelle Akzente ins Spiel gebracht wurden. Frühere Kommentare, die aus den Publikationen von 1982 und 1988 übernommen worden sind, wurden grundlegend überarbeitet, zumeist auch wesentlich erweitert und im Hinblick auf die Akzentuierung exemplarischer Entwicklungslinien in aktuelle Zusammenhänge gebracht. Gänzlich neu gestaltet wurde die Bilddokumentation, die die Textdokumente und ihre theatergeschichtliche Kommentierung begleitet. Auf das Wesentliche reduziert wurden die Bibliographien, die heute über andere Medien leicht zugänglich sind. Dagegen wurde die Chronik des Theaters im 20. Jahrhundert gegenüber den früheren Fassungen wesentlich erweitert und ist in der weiter gehenden Form der wohl umfassendste Überblick über das Theater im 20. Jahrhundert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499556791
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:663 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:22.09.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks