Manfred Cassens Abenteuer Innovation

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abenteuer Innovation“ von Manfred Cassens

Empfohlen vom Europäischen Patentamt "Abenteuer Innovation" zeigt praxisnah auf, was vor der Gründung zu beachten ist, wie man finanzielle Mittel generiert und den Fallen auf dem Weg zum Start-up entgeht. Ist meine Idee wirklich neu und marktfähig? Wie

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Abenteuer Innovation: Von der zündenden Idee zum erfolgreichen Produkt" von Manfred Cassens

    Abenteuer Innovation
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    27. January 2012 um 10:51

    Viele Menschen, vor allem jüngere, haben in den letzten 10 Jahren aus den unterschiedlichsten Gründen den Sprung in die Selbständigkeit gewagt. Durchschnittliche Dienstleistungsangebote waren darunter, aber auch zum Teil geniale Ideen. Wie viele von ihnen nach kürzerer oder längerer Zeit gescheitert sind, ist unbekannt, genauso die Gründe dafür. Überangebot auf dem Markt für das erdachte Produkt oder die Dienstleistung, Kapitalmangel, Selbstausbeutung – die Liste der Gründe ist lang. Sicher ist nur, dass vielleicht manche Idee überlebt hätte und mancher Firmengründer mittlerweile auf ökonomisch sicheren Beinen stehen würde, wären bestimmte Voraussetzungen bedacht und bestimmte Annahmen wirklich überprüft worden. Die Autoren des vorliegenden Buches versuchen diesen übereilten und schnell zum Scheitern verurteilten Innovationen mehr Erdung zu geben. „Von der zündenden Idee zum erfolgreichen Produkt“ lautet der Untertitel ihres Ratgebers, dessen genaues Studium man allen Firmengründern ans Herz legen möchte. Aber auch diejenigen, die schon seit einiger Zeit auf dem Weg sind, mehr oder weniger herumkrebsen und sich fragen warum, kann die Lektüre des Buches und die Beachtung seiner systematischen Schritte vielleicht den entscheidenden Hinweis zum Durchbruch geben.

    Mehr