Manfred Fock

Autor von Heimatkreiseln, Heimatkreiseln und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Manfred Fock

Manfred Fock wurde 1955 in München geboren und lebt im Landkreis Fürstenfeldbruck (Obb.). Bekannt wurde Fock mit Sachbüchern und Satiren über den Fußballsport. Es folgte der vielbeachtete Roman Pohlschröder fährt S-Bahn. In der Realsatire Der Adler von Oberrichtbach – ein Heimatroman berichtet er vom Umgang der Politiker mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in einer oberbayrischen Kleinstadt. Bundesweit bekannt wurde er mit der Gartenzwerg-Trilogie (begleitend zur Gartenzwerg-Lesetour erschien Freibier für Schnecken). Es folgte der Kurzgeschichtenband Laich am Teich – mörderische Aussichten, in dem er in gewohnt schwarzhumoriger Weise das vermeintliche Haus- und Kleingartenidyll karikiert. Zuletzt erschien die Kriminalgroteske Warum Johann Nepomuk Schidinger eine Zoohandlung für Reptilien eröffnete, bei der die Tür aufging. „Verrückt. Skurril Lesenwert!“ (Münchner Merkur) sowie das Adventsbüchlein für Ungläubige Wildschwein ante Portas.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Manfred Fock

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Braune Adler fliegen nicht (ISBN: 9783941518001)

Braune Adler fliegen nicht

 (0)
Erschienen am 16.12.2011
Cover des Buches Laich am Teich (ISBN: 9783941518018)

Laich am Teich

 (0)
Erschienen am 10.02.2012
Cover des Buches Heimatlauschen (ISBN: 9783941518100)

Heimatlauschen

 (0)
Erschienen am 20.07.2018
Cover des Buches Heimatlauschen (ISBN: 9783941518117)

Heimatlauschen

 (0)
Erschienen am 01.01.2020
Cover des Buches Heimatkreiseln (ISBN: 9783941518131)

Heimatkreiseln

 (0)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Freibier für Schnecken (ISBN: 9783980698580)

Freibier für Schnecken

 (0)
Erschienen am 25.02.2008
Cover des Buches Der Adler von Oberrichtbach (ISBN: 9783980698573)

Der Adler von Oberrichtbach

 (0)
Erschienen am 30.10.2006

Neue Rezensionen zu Manfred Fock

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks