DuMont direkt Reiseführer Bretagne

von Manfred Görgens 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
DuMont direkt Reiseführer Bretagne
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kassandra1010s avatar

Ein Reiseführer mit großzügiger Klappkarte, nicht für die Nebensaison geeignet!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "DuMont direkt Reiseführer Bretagne"

Eigensinnig beharren die Bretonen darauf, sich in ihrer ganz im Westen Frankreichs gelegenen Region von der Hauptstadt Paris weder gängeln noch auf der Nase herumtanzen zu lassen. Mit den 15 'Direkt-Kapiteln' des Reiseführers von Manfred Görgens können Sie sich zwanglos unter die Bretonen mischen, direkt in das Lebensgefühl in der Bretagne eintauchen, aktiv in der Natur entspannen und die Highlights kennenlernen: Spektakuläre Granitfelsen und hübsche Buchten, Hafenstädte und Fachwerkgassen, Leuchttürme und moderne Architektur, Folklore und Feste, Wassersport und Meeresfrüchte, Steinzeit-Denkmäler und wilde Natur. Dank vieler Tipps und Adressen erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Bretonen zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie sich nach Lust und Laune durch die Bretagne treiben lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770183128
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:DuMont Reiseverlag
Erscheinungsdatum:29.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kassandra1010s avatar
    kassandra1010vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ein Reiseführer mit großzügiger Klappkarte, nicht für die Nebensaison geeignet!
    Sparsamer Reiseführer mit großer Klappkarte

    Ein Bretagne-Reiseführer, der in die vier Zonen aufgeteilt ist und mit großer Klappkarte versehen ist. Etwas unpraktisch kommt die reingeklebte Karte daher. Mir fehlte hier einfach ein Einschubfach.

    Die Sehenswürdigkeiten sind gut beschrieben, beziehen sich aber eher auf die West- sowie Südküste.

    Praktisch waren die kleinen Stadtpläne.

    Zu beachten ist allerdings, dass die hier aufgeführten Öffnungenzeiten nicht denen der Nebensaison entsprechen. Hier sollte man definitiv im Internet nachsehen. Wir standen mehr als einmal vor verschlossenen Türen, was bezüglich der doch längeren Anfahrtszeit ärgerlich war.

    Fazit: gut bebildert, sparsame Aufmachung, interessante Artikel und natürlich alles, was man kurz und knapp über die Bretagne wissen muss.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks