Manfred Gregor

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(8)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Brücke. Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Brücke

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Brücke, m. DVD

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Brücke

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles, berührendes Jugendbuch

    Die Brücke

    WildRose

    22. June 2014 um 10:19 Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Jugendbücher über den zweiten Weltkrieg gibt es viele und die meisten davon sind insgesamt sehr gelungen. Doch selten schafft ein für junge Menschen bestimmter Roman es so wie "Die Brücke", zu berühren und zu bewegen. Der Autor, Manfred Gregor, lässt sieben Freunde für den Leser lebendig werden, welche in den letzten Kriegstagen im Jahre 1945 eine strategisch absolut bedeutungslose Brücke verteidigen sollen. Die sieben Jungen, welche in einer Zeit aufwachsen, zu der absoluter Gehorsam und die Verteidigung des Vaterlandes wichtige ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Die Brücke

    LadyMacbeth

    19. January 2012 um 12:18 Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    2. Mai 1945 Nur wenige Tage vor der Kapitulation Deutschlands ziehen sieben junge Männer im Auftrag der Wehrmacht aus, um “Vaterland”, “Volk”, “Ehre” und den “Führer” im Krieg zu verteidigen. Was mit falschen Vorstellungen und dem strengen Kasernenalltag beginnt, wird bald ein blutiger Kampf ums Überleben, als die sieben eine – strategisch bedeutungslose – Brücke vor den anrückenden Amerikanern verteidigen sollen… Meine Meinung Manfred Gregors Roman “Die Brücke” – erstmals 1958 erschienen – ist, gemessen an Erich Maria Remarques ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Die Brücke

    Phie

    Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Klappentext: Ein Tag kurz vor dem Ende des Krieges. Sechs Jungen sterben einen sinnlosen Tod: Als letztes Aufgebot sollen sie allein eine Brücke gegen die vorrückenden Amerikaner verteidigen. Ein strategisch völlig sinnloses, bedeutungsloses Unterfangen und ein Mißbrauch der Ideale dieser Jugendlichen. Nach dem Tod ihres Unteroffiziers, der die Jungen eigentlich nach hause schicken wollte, sind sie allein geblieben, allein mit ihren Ängsten und ihren Kriegsvorstellungen aus Trapper- und Indianerspielen. Einer der sieben Jungen ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Die Brücke

    andreadressler

    21. November 2008 um 19:30 Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Ein Meisterwerk der Geschichte ! Tief beeindrückend und stark geschildert ist dieser Roman ,der auch sehr erfolgreich verfilmt wurde !

  • Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Die Brücke

    Jens65

    31. August 2008 um 00:21 Rezension zu "Die Brücke" von Manfred Gregor

    Als gegen Ende des Zweiten Weltkrieges die Wehrmacht vor dem Zusammenbruch stand, wurden in Deutschland noch Kinder, Alte, Kranke und Wehruntuechtige zu den Waffen gerufen. In Anlehung an das Gedicht Theodor Koerners aus den Befreiungskriegen 1813 'Das Volk steht auf, der Sturm bricht los!' wurde der Name 'Volkssturm' eingefuehrt. Waehrend die Alten haeufig versagten, kaempften die Jungen vielfach erbittert und fanatisch. Der Roman von Manfred Gregor (1959 meisterhaft verfilmt von Bernhard Wicki) stellt die wohl eindringlichste ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks