Die Skorpionin

von Manfred H. Krämer 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die Skorpionin
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Faidits avatar

Spannend von der ersten bis zur letzten Zeile!

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Skorpionin"

Klappentext „Die Skorpionin“

Ihr erster Mord liegt bereits Jahrzehnte zurück. Er wurde niemals aufgeklärt, ja nicht einmal als solcher erkannt. Er war die Basis für ihren beruflichen Erfolg, ihren Ruhm und ihren Reichtum.
Der zweite Mord war genauso subtil geplant, bestens vorbereitet und mit der gleichen beängstigenden Skrupellosigkeit durchgeführt worden.
Diesmal machte sie sich nicht die Mühe, die Tat zu vertuschen. Das Opfer wurde regelrecht zur Schau gestellt. Beziehungsweise das, was davon noch übrig war …
Sie verfügte schon seit frühester Kindheit über eine sehr ausgeprägte Fantasie. Sie hatte ganze Arbeit geleistet. Sie war sehr zufrieden mit sich. Noch während sie in Handschellen abgeführt wurde umspielte dieses leise, Gänsehaut verursachende Lächeln ihre sorgfältig geschminkten Lippen. Das Lächeln der Skorpionin.
Sie hatte einen Menschen getötet. Voll inniger Freude, voller Genugtuung und auf eine Weise, die selbst in der Literatur des Mittelalters Ihresgleichen sucht.
Sie ist schön, sie ist mächtig, sie ist reich. Und könnte jetzt einen guten Verteidiger gebrauchen. Doch auf den hat sie am gleichen Abend fünfmal geschossen …
Die neue Thriller-Reihe von Manfred H. Krämer dreht sich um einen bekannten Mannheimer Strafverteidiger. Folgen Sie dem Autor in die glitzernde Welt der internationalen Model-Szene. Das naiv-optimistische junge Mädchen, das in einem Essener Hinterhof ein demütigendes Casting durchleidet, entwickelt sich zu einer Frau, gegen die Skorpione harmlose Kuscheltiere sind.
Die Handlung führt die Leserinnen und Leser von Mailand nach Nordafrika, von Mannheim über ein einsames Schloss im Odenwald bis ins kalifornische Napa Valley. Anna-Sophia Barlow, die „Skorpionin“, hat in ihrem Leben immer alles bekommen, was sie sich gewünscht hat.
Bis ihr eines Tages das Wertvollste genommen wurde, dass sie jemals besaß.
Ihre Rache war fürchterlich. Verstörend, perfide und perfekt geplant. Bis auf eine winzige Kleinigkeit vom Kaliber 22.
Sie werden sie hassen und Sie werden sie lieben. Wundern Sie sich aber nicht, wenn Sie tief in Ihrem Inneren Verständnis für eine Mörderin entdecken.
Lesen Sie. Erschrecken Sie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783927455849
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Waldkirch Verlag
Erscheinungsdatum:07.07.2011
Das aktuelle Hörbuch ist am 23.11.2017 bei MetaGIS Systems erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks