Poetische Erzählungen / Blütenlese im Seelenraum

Poetische Erzählungen / Blütenlese im Seelenraum
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Poetische Erzählungen / Blütenlese im Seelenraum"

Der Dilettant – italienisch dilettante (das Partizipium des Verbs dilettare, 'sich ergötzen') ist jemand, der an etwas Freude (diletto) hat. Was den Dilettanten kennzeichnet, ist die Freude an dem immer Vorläufigen, nie Endgültigen seiner Erkenntnisse. Aber eben dies ist letztlich die einzig gemäße Einstellung Gestalten gegenüber, die aus ferner Vergangenheit auf uns gekommen sind, sei es in den großen Epen (Heldengedichten) eines Homers oder in den entzückenden kleinen Geschichten der Volksmärchen [oder in den allnächtlich von der Seele uns zugeschobenen Träumen*]. Sie sind die ewigen Orakel des Lebens.
In jedem Zeitalter müssen sie neu befragt, neu um Rat gebeten werden; jede Zeit kommt zu ihnen mir der ihr eigenen Form von Unwissenheit und Verständnis, mit ihren besonderen Problemen und unausweichlichen Fragen. Denn die Muster des Lebens, die wir heute weben müssen, sind nicht die gleichen, wie die anderer Zeiten; wir haben ganz andere Fäden zu knüpfen, ganz andere Knoten zu lösen als die Vergangenheit. Deshalb können die dereinst erteilten Antworten uns nichts nützen. Die Mächte wollen immer neu befragt werden, wieder und wieder. Unsere vornehmste Aufgabe ist nicht zu erfahren, was sie angeblich gesagt haben, sondern wie man sich ihnen nähern, sie erneuert zum Reden bringen und ihre Rede verstehen kann. Angesicht einer solchen Weisung müsse wir alle Dilettanten bleiben, ob wir wollen oder nicht. **
* Text vom Autor ergänzt!
** Zimmer, Heinrich. (1998): Philosophie und Religionen Indiens – [Ins Dt. übertr. und hersg. von Lucy Heyer-Grote], 9. Aufl. – Frankfurt / Main: Suhrkamp, 1998 (Suhrkamp –Taschenbuch Wissenschaft; 26)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741898419
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:06.03.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks