Traum(an)deutung / Gotteshand in unseren Träumen

Traum(an)deutung / Gotteshand in unseren Träumen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Traum(an)deutung / Gotteshand in unseren Träumen"

Der Europäer unserer Tage lebt in einer Welt, die geistig trotzt allen Gegenbewegungen sowohl in der Antike als auch im Christentum wurzelt. Auch ist in uns noch mehr Mittelalter, als man annimmt. Darunter aber breitet sich die urtümliche Schicht einer religiösen Einstellung, die aus der Urzeit menschlicher Seele zu stammen scheint.
Dieses Vergangene, diese religiöse Archetype tauchen im Traume nur auf, weil ihrem uralten Gleichnis sich unsere Situation am besten auszudrücken vermag, weil allermenschlichste Verehrung des Numinosen, der unfassbaren, aber wirkenden Urkräfte, sich Raum in uns schafft. Wir kommen hier zusammen mit den Grundgegebenheiten des Lebens, und diese haben das Leuchten des Heilig-Dauerenden um sich… Mehr als man annimmt, wird aus der Welt der kirchlichen, christlichen Symbolik geträumt. Im Ganzen zeigt sich auch im Traumleben der Menschen unserer Tage, welche Bedeutung das Christentum und seine kultischen Formen für die europäische Seele hatten." {s. 1. Buch [3]}

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741893407
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:328 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:17.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks