Manfred Henze

Autor von Die Mädchenschlächter, Brassenköppe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Manfred Henze

Manfred Henze, 1952 in der Innenstadt von Neustadt am Rübenberge geboren, trat gleich nach der Schule 1970 in den Polizeidienst des Landes Niedersachsen ein. Im Laufe der über 45 Dienstjahre machte der Diplom-Verwaltungswirt (FH) Karriere und wurde 2015 als Polizei-Chef pensioniert. Bereits während seiner Dienstzeit engagierte er sich für die Opferhilfeorganisation WEISSER RING und wurde im Ruhestand dessen ehrenamtlicher Leiter. Henze ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und wohnt in Neustadt-Poggenhagen. Er ist Mitglied in zahlreichen sozialen Vereinen und karitativen Institutionen. In seinen beiden ersten Werken beschreibt er reale Verbrechen. Es folgten zwei Kriminalromane. Mit "Die Mädchenschlächter" kehrt er zu seinen literarischen Wurzeln zurück. Immer gibt er auch Einblicke in die Arbeit der Polizei und der Forensik.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Manfred Henze

Cover des Buches Brassenköppe (ISBN: 9783752661804)

Brassenköppe

 (0)
Erschienen am 30.11.2020
Cover des Buches Die Mädchenschlächter (ISBN: 9783755739289)

Die Mädchenschlächter

 (0)
Erschienen am 29.11.2021
Cover des Buches Eingemauert für die Ewigkeit (ISBN: 9783750422827)

Eingemauert für die Ewigkeit

 (0)
Erschienen am 25.11.2019

Neue Rezensionen zu Manfred Henze

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks