Manfred Lührs Im Dunkel Berlins

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Dunkel Berlins“ von Manfred Lührs

Berlin in den 20er Jahren. Glitzerndes Nachtleben, drohende Unruhen und Massenelend. Die Fieberkurve der Inflation steigt immer schneller.
Im Tiergarten wird eine ermordete Prostituierte gefunden: hingerichtet mit einem Genickschuss. Kurz vor ihrem Tod soll sie versucht haben, brisante Informationen an die Alliierte Kontrollkommission zu verkaufen. Hat man sie zum Schweigen gebracht? Weiß ihre Freundin Henny mehr, als sie zugibt? Nicht nur die Kriminalpolizei geht der Sache nach, sondern auch der britische Geheimdienst.
Henny, eine schillernde, androgyne Schönheit, lässt sich jeden Abend durch die Nachtlokale treiben, auf der Suche nach zahlungskräftigen Liebhabern und ein paar Gramm Kokain. Im Auftrag des britischen Agenten Arthur Rowland folgt sie den Spuren ihrer ermordeten Freundin und wagt sich dabei immer weiter auf die dunkle Seite Berlins. Eine Spur führt zu einer Wannsee-Villa, in der eine Geschlossene Gesellschaft ihre sadomasochistischen Feste feiert. Henny ahnt nicht, worauf sie sich eingelassen hat. Es geht um das bestgehütete Geheimnis ihrer Zeit, und der Gegner ist umso gefährlicher, als er jeden ihrer Schritte beobachten kann. Ein tödlicher Wettlauf beginnt.

Stöbern in Historische Romane

Das Haus der Granatäpfel

Ich wurde in ein Paradies zur Familie Delachloche entführt, habe mit ihnen gefeiert, gelebt und gelitten.

Buecherwurm1973

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Sensationell, historisch faszinierend und äußerst spannend!

Sigismund

Das Geheimnis der Schneekirsche

Schöne Familiensaga. Für mich blieb die Liebesgeschichte hier ein bisschen auf der Strecke...

Abendstern1975

Der Engel mit der Posaune

Eine Reise in das alte Wien. Das Schicksal einer Familie über turbulente Jahrzehnte erzählt. Einfach genial!

Lisa_Bauer

Der grüne Palast

Für mich ein Flop, wenn nicht sogar der Flop des Jahres

Waldi236

Das Gold des Lombarden

Toll geschriebener historischer Roman, der auch noch einen sechsten Stern verdient hätte. Super Charaktere.

Saphir610

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks