Manfred Lafrentz , Manfred Lafrentz Leif und Ljuta

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leif und Ljuta“ von Manfred Lafrentz

Ljuta ist elf Winter alt, als ihre Heimatstadt Reric von den Dänen zerstört wird. Zusammen mit ihren Eltern und anderen Familien wird sie in die kleine Siedlung Haithabu gebracht. Von Anfang an schlägt ihnen die Feindseligkeit und das Misstrauen der Einheimischen entgegen. Als Ljutas Vater, dem Schmuckschmied, ein Fehler unterläuft, droht die Familie in die Sklaverei verkauft zu werden. Der Einzige, der Ljuta jetzt noch retten kann, ist der wilde, rothaarige Wikingerjunge Leif. Doch damit könnte er nicht nur das Ansehen unter seinen Freunden verlieren, auch andere Bedrohungen lauern in den dunklen, von Geistern und unheimlichen Wesen bewohnten Wäldern rund um Haithabu auf ihn und Ljuta.

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

WUNDERSCHÖN💖💖😍

iamMarii

Glücksspuren im Sand

Für mehr Mut im Leben! Eine wundervolle Geschichte.

bibliophilehermine

Ich und die Heartbreakers

Abwechlungsreiche Story mit tollen Charakteren

bibliophilehermine

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Tolles Buch. Besonders geeignet für Fans von Gossip Girl und PLL.

annaleeliest

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Ziemlich witzig und gewohnt toll geschrieben, aber mir ging das alles zu hektisch

NaddlDaddl

Niemand wird sie finden

Schöner Jugendthriller für zwischendurch 4,5☆

Sternschnuppi15

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen