Manfred Lucenz Ein Garten fürs Leben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Garten fürs Leben“ von Manfred Lucenz

Jedes Jahr pilgern inzwischen tausende Besucher zu dem 4.000 qm großen ­Traumgarten der beiden Autoren, der trotz vielfacher Fernsehberichte und ­Veröffentlichungen in Fachmagazinen nichts von seiner privaten Atmosphäre und Faszination eingebüßt hat. Mit gärtnerischem Sachverstand, verblüffenden ­Detailkenntnissen und wertvollen Praxistipps ziehen die beiden Autoren den Leser in den Bann ihrer ansteckenden Gartenleidenschaft. Die unterhaltsamen Schilderungen aus der täglichen Gartenpraxis von Manfred Lucenz und Klaus ­Bender sind ­dabei für jeden ambitionierten Gartenbesitzer gleichermaßen hilfreich wie motivierend. Dieser wunderbare Bildband mit atemberaubend schönen Fotos des renommierten Gartenfotografen Jürgen Becker verhilft dem Leser bei der höchst vergnüglichen Lektüre sozusagen „ganz nebenbei” zu tiefgreifendem Praxiswissen und einem ­einzigartigem Gespür für gute Gartengestaltung.

Wunderbar, Texte und Bilder ein Traum. Ein Buch, das man immer wieder zur Hand nimmt.

— Julitraum
Julitraum

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Garten fürs Leben" von Manfred Lucenz

    Ein Garten fürs Leben
    claudiaausgrone

    claudiaausgrone

    17. February 2012 um 16:46

    Ein Bilderbuch für Große, für Gartenliebhaber, mit vielen schönen, aussagekräftigen und guten Fotos. Zum wertvollen Buch für Gartenbesitzer wird es zudem durch die Schilderungen vom ersten Spatenstich bis ... naja ein Ende gibt es ja nie. Alle Erfolge und Niederlagen, Irrungen und Wirrungen, Highlights werden erzählt, Erfahrungen werden geteilt und nützliche Tipps werden gegeben. So manchen habe ich schon selbst beherzigt, und gut damit getan. Sehr zu empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Garten fürs Leben" von Manfred Lucenz

    Ein Garten fürs Leben
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. April 2009 um 16:35

    Zwei Männer und eine Erbschaft, die aus einem alten Haus viel Land, Feld und Wiese besteht. Nachdem die beiden nach einigem zögern die Erbschaft angenommen haben, wohl wissend das viel Geld und Arbeitskraft dieses Unternehmen schlucken wird....gestalten sie über Jahre ihren Traumgarten - wie sie das geschafft haben welche Rückschläge es dabei gab und immer noch gibt und welche Hürden sie meistern mussten um ihren Zielen näher zu kommen beschreiben sie sehr anschaulich in ihrem Buch, wundervolle Bilder begleiten den Text, die auch immer wieder dazu einladen nebenbei das Buch einfach mal durchzublättern um die Fotos auf sich wirken zu lassen - und ganz nebenbei gibt es viele hilfreiche Tipp's und Tricks für den eigenen Garten .....ein Gartenbuch der anderen Art - absolut empfehlenswert nicht nur für Gartenbesitzer

    Mehr