Manfred Mai , Iris Wolfermann Erzähl mal, wie es früher war

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erzähl mal, wie es früher war“ von Manfred Mai

Oma, Opa, Papa, Mama - die haben was zu erzählen! Mit Geschichten rund um eine fiktive Mehrgenerationenfamilie lässt der Autor verschiedene Bereiche des Alltags der letzten Jahrzehnte lebendig werden. Die Protagonisten erzählen Geschichten und Anekdoten aus ihrem Leben. Eine lebendige Umrahmung mit Sachinformationen verleiht zusätzlichen Anreiz, sich mit der Thematik zu beschäftigen. Die Anregungen zur eigenen Recherche sorgen für einen ganz persönlichen Bezug. In dem schön gestalteten Eintragebuch kann die eigene Familiengeschichte festgehalten werden.

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

Habe ich als Einstieg für Lesenachmittage mit meiner jüngsten Nichte gelesen.Und es war genau richtig-hat sehr viel Freude gemacht!

Katzenmicha

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichten über das Leben früher und heute

    Erzähl mal, wie es früher war

    WinfriedStanzick

    05. August 2013 um 12:32

    Unsere Welt wird immer schneller. Veränderungen im Leben, gerade in dem von Kindern, vollziehen sich in immer kürzeren Abständen. Es ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene wichtig, „in“ zu sein, die neuesten Moden mitzumachen um nicht als gestrig zu gelten. Dabei geraten die Sachen von gestern, die Erinnerungen daran, „wie es früher war“ in Vergessenheit.   Das vorliegende Buch, das sich an Kinder ab etwa 8 Jahren richtet, will dieser Vergesslichkeit vorbeugen. Es will das Interesse von Kindern wecken, ihre Eltern und Großeltern danach zu befragen, wie ihr Leben früher ausgesehen hat, was es bestimmt hat und was sie gut oder schlecht daran fanden.   Eingebettet ist diese Spurensuche in die Geschichte einer Familie namens Berger, ihren beiden Kindern Alexander (11) und Lena (8) und den noch lebenden Großeltern Werner(74) und Lisbeth (73). Es beginnt mit einer Geburtstagfeier, als Lena acht Jahre wird. Als sie ihre vielen Geschenke auspackt, bemerkt sie, dass Oma leicht ihren Kopf schüttelt. Auf Nachfrage beginnt die dann von früher zu erzählen, wie sie 1945 ihren achten Geburtstag feierte.  Andersfarbige Infokästen liefern am Ende der jeweiligen Teilgeschichte Informationen für die Kinder, hier zum Beispiel zum Zweiten Weltkrieg.   Die Kinder der Familie Berger beginnen bald regelrechte Freude an der Befragung ihrer Großeltern und Eltern zu entwickeln, und so entfaltet sich bald eine Fülle von Alltagsbeispielen über das Leben früher und heute. Die schon erwähnten Infokästen liefern Hintergrundwissen, und  immer wieder werden die das Buch lesenden Kinder aufgefordert, ihren Großeltern oder Eltern ganz bestimmte Fragen zu stellen. Das, was sie da herausfinden, können sie in einem dem Buch beigefügten Booklet „Mach mit- frag nach! – Deine Familiengeschichte“ notieren. Es bietet viel Platz zum Schrieben, Malen und Einkleben von Bildern etwa.   Ein schönes Buch für alle Kinder, die mehr wissen wollen über das Leben von früher, als die Eltern und Großeltern noch Kinder waren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks