Manfred Mergell , Hans Wiegandt Die wandelnde Laterne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die wandelnde Laterne“ von Manfred Mergell

Wann müssen Saalenixen spätestens zu Hause sein? Weshalb stürzt sich Landgraf Ludwig von Thüringen von der Burg Giebichenstein in die Saale? Warum wird ein Müllerbursche samt Esel in Halle wie ein Kaiser empfangen? Wer all diese und noch mehr Fragen beantwortet wissen möchte, ist an den Ufern der Saale genau richtig, denn dieser idyllische Fluss und seine malerische Umgebung liefern die schönsten Sagen Mitteldeutschlands und erzählen facettenreich vom Glück und Unglück der Fabelwesen und der Menschen. Diese Sammlung der schönsten Geschichten des vielfältigen Sagenschatzes wird Kinder wie Erwachsene durch ihre Einzigartigkeit begeistern. Dieses Buch erschien bereits 1966 im Gebr. Knabe Verlag.

Stöbern in Kinderbücher

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen