Manfred Mohr Weiterleben ohne dich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weiterleben ohne dich“ von Manfred Mohr

Abschied und Neuanfang »Meine Frau Bärbel Mohr verstarb im Oktober 2010. Sie hatte Krebs. Innerlich hatte ich in jedem wachen Moment um ihre Genesung gebetet. Nun wurde mir Bärbel genommen und ich stand mit unseren beiden Kindern, gerade neun geworden, ganz allein da.« Ehrlich und authentisch schildert Manfred Mohr seine Zeit der Trauer, seine Einsichten – und was ihm in dieser Zeit geholfen hat. Mehrere Jahre sind mittlerweile vergangen, Jahre der Reifung, des Starkwerdens und eines tieferen Verstehens, was »Bestellungen ans Universum« wirklich sind. Ein lebenskluger Umgang mit Verlust Klappentext Der Tod eines geliebten Menschen trifft die Zurückbleibenden immer unvorbereitet, selbst wenn ihm eine lange Zeit der Krankheit vorausgeht. Nach dem Verlust seiner Frau befand sich Manfred Mohr zunächst in einer Art Schockstarre. Körperliche Schwäche und mentale Kraftlosigkeit dominierten in der ersten Zeit, in der jeder Tag eine Anstrengung bedeutete und einfach nur bewältigt werden wollte. Doch es ist wichtig, sich dem Schmerz zu stellen und sich mit ihm auseinanderzusetzen, den Verstorbenen loszulassen und – statt nach dem Warum zu fragen – sich an das zu erinnern, was vom anderen bleibt, und die Liebe im Herzen zu bewahren. Auf diese Weise ist es möglich, den Schmerz zu überwinden, weiterzuleben und sich voller Dankbarkeit für einen Neuanfang zu öffnen. Manfred Mohr berichtet auf berührende und intensive Weise, wie er die Zeit der Trauer erlebte, wie er den Herausforderungen durch Alltag, Arbeit und die Erziehung seiner Kinder begegnete und wie es ihm gelang, mit dem Schmerz umzugehen und im Leben wieder freudvoll Fuß zu fassen. Seine dabei gewonnenen Einsichten hat er in praktischen Übungen zusammengefasst, die Trauernden eine hilfreiche Stütze bei der Verarbeitung des eigenen Verlustes sein können. reduzieren Von diesem Autor / dieser Autorin sind ebenfalls erschienen: Das Wunder der Selbstliebe (DVD) Die Wunderkraft des Segnens

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen