19hundert51

von Manfred Palmberger 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
19hundert51
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

I

Unglaublich lebendig, ehrlich und persönlich geschrieben

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "19hundert51"

Hinsetzen, aufschlagen, entspannen und dabei die eigene Jugend, das eigene Leben reflektieren. Eintauchen in die Zeiten des Wirtschaftswunders, früherer Erziehungsmethoden und „analoger“ Freizeitgestaltung.

Der Autor berichtet von seiner Kindheit, seiner Schul- und Ausbildungszeit, seinen Zeiten als Musizierender, von Beruf und Freizeiterlebnissen. „Ich durfte viele Persönlichkeiten kennenlernen, manchmal waren es kurze, oberflächliche Begegnungen, einige Male ganz persönliche, intensive Kontakte.“

In lockerer und heiterer Weise präsentieren sich die Geschichten. Sie lassen den Stil der regionalen Sprache erkennen und den Zeitgeist erfühlen. Und es wird in einer Offenheit und Geradlinigkeit erzählt, die beeindrucken und berühren kann.

Dem Leser eröffnet sich die Welt eines Heranwachsenden, eines Suchenden und Findenden, eines vielschichtig interessierten, heimatverbundenen Eggenburgers vor dem Hintergrund des ausgehenden letzten Jahrtausends. Ursprünglich als Aufzeichnung zur persönlichen Erinnerung gedacht, entstand daraus ein bemerkenswertes Zeitdokument.

„Meine Arbeit an diesem Buch erinnert mich an eine Fahrt mit der Zahnradbahn oder an ein mechanisches Uhrwerk: Ein Zahn greift in den nächsten, viele Umdrehungen führen zum Ziel, viele Sekunden vollenden die Zeit. Am Ende ist es vollbracht, das Leben.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850287791
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:0 Seiten
Verlag:Berger & Söhne, Ferdinand
Erscheinungsdatum:03.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks