Manfred Rebhandl Löcher, noch und nöcher

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Löcher, noch und nöcher“ von Manfred Rebhandl

Nach dem erfolgreichen Krimidebüt „Lebensabende und Blutbäder“ tritt Gendarm Biermösel wieder in Aktion.

Der Biermösel trotzt mit immensen Zahnschmerzen den gewaltigen Schneestürmen im Ausseer Land. Ein Goldhaubendiebstahl und ein aufgebrochener Opferstock in der Kirche begleiten ihn in Richtung Weihnachtsfest. Dazu kommen seine Probleme im amourös-zwischenmenschlichen Bereich: Die von ihm begehrte Putzfrau Anni zieht mit dem Hallodri Jackpot Charlie auf dem Eislaufplatz ihre Runden, und sogar seine Schwester Roswitha bricht aus der häuslichen Routine aus, als sie zum Weihnachts-Konzert des Schmusesängers Shubidu Jack in Goisern drüben fahren will. Außerdem hat ihm die Katholische Kirche mit ihrer einsamen Entscheidung für die Silbertanne als allein seligmachendem Christbaum sein Geschäft mit den Buchen versaut! Kein Wunder also, dass niemand auf der Welt Weihnachten mehr hasst als der Biermösel. Da helfen dann nur noch die gelben Tabletten vom Doktor Krisper - „gelb wie die Sonne!“

„Mit der Figur des Biermösel ist Rebhandl der originellste Protagonist gelungen, der der heimischen Krimilandschaft seit dem Brenner von Wolf Haas zugemutet wird. Mit Komarek teilt sich Rebhandl die Herkunft, mit Rossmann die Vorliebe, auch essensmäßig gehörig aufzutischen, mit Haas die hohe Kunst, Umgangssprache zu einer ebensolchen zu erhöhen und zu verdichten.“
(Der Standard)

http://www.czernin-verlag.com/czerninverlag/bookshow.xml?id=419

— glanzente

Stöbern in Krimi & Thriller

Totenweg

Toller Auftakt einer neuen Krimireihe

tkmla

Falsche Austern

Und wieder ein Volltreffer, dieser Krimibereich begeistert mit Normandieflair, Kunsthandel, Eifersucht und Integrationsproblemen!

sommerlese

Dornenspiel

Grandioser Abschluss der Trilogie ... aber auch sehr verstörend

Ay73

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nichts für schwache Nerven

dartmaus

Durst

Erschreckend aktuell! Trotz seiner Länge sehr fesselnd - definitive Leseempfehlung

Kiritani

Niemals

Beeindruckende Protagonistin, starke Frauen, interessante Charaktere, unfassbar spannende Story.. Großartig!

ClaraOswald

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks