Manfred Reitz Das Leben auf der Burg

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben auf der Burg“ von Manfred Reitz

Wer heute Burgen und Ruinen besucht, fragt sich unwillkürlich nach dem Leben, das sich einst hier abgespielt hat, nach dem Alltag von Rittern und Knappen, Burgfräulein und Mägden. Was aßen sie, wo schliefen sie, wie wurde die Burg geheizt, wie konnte man mit den einfachen Mitteln der Zeit so mächtige Gebäude errichten? Manfred Reitz läßt die mittelalterliche Geschichte am Beispiel der Burg lebendig werden: Dabei verfolgt er das Leben von Erwachsenen und Kindern durch Jahreszeiten und Tagesablauf, berücksichtigt Freizeit und Mode ebenso wie Landwirtschaft und Krieg. Dieses Buch mit seinen zahlreichen zeitgenössischen und modernen Illustrationen macht junge und alte Leser zu kundigen Burgenbesuchern, die die Spuren der Vergangenheit mit neuen Augen entschlüsseln. Aus dem Inhalt: Unruhige Zeiten – Kampf und Ehre – Bedeutung und Aufgabe der Burgen – Verbreitung der Burgen – Bau einer Burg – Der Burgherr und seine Familie – Bedienstete und Leibeigene – Wohnungen, Einrichtungen und Möbel – Mahlzeiten und Küche – Lebensgestaltung für Männer, Frauen und Kinder – Alltagsleben auf der Burg – Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Freizeitgestaltung – Ritter auf Reisen – Landwirtschaft und Technikentwicklung – wirtschaftliche Grundlagen – Statussymbole und Moden – Gäste und Feste – Ritterspiele und Minne – Erziehung zum Ritter – Rüstungen und Waffenausstattungen – Eroberung einer Burg – Auf dem Kreuzzug – Raubritter – das Ende der Burgen – Burgen heute

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen