Streiflichter

Streiflichter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Streiflichter"

Unter dem Titel "Streiflichter. Der Terror, die Wahrheit, das Recht" geht es in diesem Band um Leben und Lebenswerk des 2018 verstorbenen russischen Historikers und Memorial-Mitgründers Arsenij Roginskij. Geleitet von der Erkenntnis, dass das historische Gedächtnis der Nation und die tägliche Verantwortung des einzelnen Bürgers unabdingbar zusammengehören, haben Roginskij und seine Mitstreiter Entscheidendes zur Aufarbeitung der Geschichte des Stalinismus und des staatlichen Terrors während der gesamten 70 Jahre der kommunistischen Herrschaft in der Sowjetunion geleistet.
Der Band dokumentiert zentrale Texte von Arsenij Roginskij aus verschiedenen Jahren, die erstmals auf Deutsch erscheinen. Die Autoren - u.a. Gerd Koenen und Wolfang Eichwede - stellen die Person Roginskij als Historiker, Bürgerrechtler und Mensch in den Kontext seiner Zeit.
Außerdem im Heft: Das polnische Jahr 1968 und die Juden; Die Sowjetunion, der KGB und die RAF; Der Wandel des Eurasien-Begriffs; Fußball und Gewalt in Polen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783830537663
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Berliner Wissenschafts-Verlag
Erscheinungsdatum:21.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks