Manfred Scharrer Die Spaltung der deutschen Arbeiterbewegung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spaltung der deutschen Arbeiterbewegung“ von Manfred Scharrer

Eine spannende und informative Auseinandersetzung mit einem wichtigen Teil der deutschen Geschichte In Die Spaltung der deutschen Arbeiterbewegung beschreibt Manfred Sparrer weniger die Spaltung innerhalb der SPD, die mit Beginn des 1. Weltkrieges einsetzte, sondern vielmehr die Spaltung der Opposition. Hier geht es um die Geschichte der KPD, die als Gruppe Internationale begann und auch als Spartakusbund bekannt ist. Im Mittelpunkt stehen dabei die Ambivalenz Rosa Luxemburgs, die Positionierung des Spartakusbundes zur Russischen Revolution, die Auseinandersetzungen zwischen dem Spartakusbund und anderen linken Parteien und Gruppierungen sowie die historischen Ereignisse. Eindrücklich geht er dabei auf die zentralen Akteure ein und zeichnet durch zahlreiche Quellenzitate ein lebendiges Bild der damaligen Geschehnisse, wodurch die Vorstellungen und das damit verbundene Handeln der Akteure in den Vordergrund rücken. Dabei behält Scharrer stets einen kritischen und sachlichen Blick. Stimmen zum Autor „Manfred Scharrer räumt in lobenswerter Klarheit auf mit alten Mythen.“ – Deutschlandfunk Über den Autor Manfred Scharrer, geboren 1945, studierte Erwachsenenbildung, Soziologie und Geschichte. Er lebt als freier Autor in Berlin. Für mehr Informationen zu unseren Büchern abonnieren Sie unseren Newsletter auf www.endeavourpress.de, um Informationen zu Neuerscheinungen und Werbeaktionen zu erhalten – darunter Angebote für kostenlose E-Books. Außerdem können Sie uns auf Twitter (@EndeavourPrssDE) und Facebook (Endeavour Press Germany) folgen. Endeavour Press – weil die Freude am Lesen verbindet.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks