Manfred Spoo

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(10)
(2)
(0)
(1)
Manfred Spoo

Lebenslauf von Manfred Spoo

Manfred Spoo, Jahrgang 1953, ist gelernter Bankkaufmann und Betriebswirt. Schon während dieser Zeit absolvierte er zahlreiche Auftritte als Kabarettist und war Mitbegründer des Kabarettensembles „Die Filzläuse“. Nach seiner Tätigkeit in einer Bank arbeitete Manfred Spoo 30 Jahre als Rundfunkjournalist und Moderator, verfasste und produzierte zahlreiche Hörspiele und entwickelte verschiedene Sendeformate. Als „roter Faden“ zieht sich seine Verbundenheit und Liebe zum (Saar-) Land und Leuten durch sein Schaffen: ob als Mundartexperte im Rundfunk, als Verfasser von Kabarettprogrammen, als Autor von Mundarttexten und -gedichten, als Herausgeber mehrerer Mundart-Anthologien oder zuletzt als „Vater“ des kauzigen Kommissars Konni Knauper – Spoo versteht es wie wenige, dem Saarländer nicht nur „aufs Maul“, sondern auch in die Seele zu schauen. Manfred Spoo ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt heute als freier Schriftsteller im Saarland.

Bekannteste Bücher

Mordsbekanntschaften

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderischer Sommer am Bostalsee

Bei diesen Partnern bestellen:

MundART Frühling

Bei diesen Partnern bestellen:

Kommissar Knauper

Bei diesen Partnern bestellen:

Mordsbekanntschaften

Bei diesen Partnern bestellen:

Anthologie "MundART"

Bei diesen Partnern bestellen:

MundART Herbst

Bei diesen Partnern bestellen:

MundART Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Manfred Spoo
  • Der ganz normale Wahnsinn

    Kommissar Knauper
    JulesBarrois

    JulesBarrois

    26. July 2015 um 11:32 Rezension zu "Kommissar Knauper" von Manfred Spoo

    Funkhausmord – Manfred Spoo – 180 Seiten  Kelkel Verlag (8. März 2014), 7,20 €, ISBN-13: 978-3942767118   Dr. Gerhard Schwallborn, das Vorstandsmitglied eines Medienkonzerns, wird in Saarbrücken ermordet. Kommissar Konrad Knauper übernimmt mit seinem Team, Erwin Schütz, Urs Bender und Hendrik Leismann die Ermittlungen. Dabei bekommen sie einen tiefen Einblick in Betriebsklima und Personalführungsmethoden des mächtigen Medienkonzerns. Die eigentliche Kriminalhandlung ist einfach, ohne größere Spannungselemente. Hauptthema des ...

    Mehr
  • Mordsbekanntschaften

    Mordsbekanntschaften
    Ruth1167

    Ruth1167

    12. November 2013 um 23:45 Rezension zu "Mordsbekanntschaften" von Manfred Spoo

    Anfangs war das für mich ein bißchen gewöhnungsbedürftig: Der Text ist stellenweise sehr dialogisch abgefasst. Das Buch liest sich dadurch allerdings auch sehr flott. Hier hat vielleicht die Hörspielearbeit des Autors (Radiomann beim Saarländischen Rundfunk) die Feder geführt. Der Kriminalfall (im Sportumfeld) hat ein völlig überraschendes Ende und ist sehr gut durchdacht. Wer die Auflösung des Falles früh  wissen will, sollte die letzten 10 Seiten des Romans zuerst lesen :)

  • Für einen Erstling beachtlich

    Mordsbekanntschaften
    AlexaLegarelli

    AlexaLegarelli

    10. November 2013 um 19:46 Rezension zu "Mordsbekanntschaften" von Manfred Spoo

    Ein Journalist und Radiomann ist jetzt Krimiautor? Als Moderator und Kabarettist ist Spoo eine bekannte Nase, aber muss der jetzt auch Krimis schreiben? Ja! Ich gebe zu, ich war skeptisch. Aber das Ding ist sauber recherchiert und liest sich dank der lebhaften Schreibe in einem Rutsch. Der Krimi ist spannend und hat viel unterhaltsamen, bisweilen bissigen Humor. Für ein Erstlingswerk beachtlich.