Neuer Beitrag

vitushoesl

vor 3 Jahren

(0)

Wer den ersten Band mochte, dem gefällt sicher auch der zweite Band. Einiges, wie zum Beispiel der Schreibstil und die Illustrationen, gefallen mir hier besser als im ersten Band. Trotzdem ist das Buch nichts für diejenigen, die sich lieber mit Büchern, die einem nahe gehen oder in denen man versinken kann. Das Buch verläuft geradelinig, nahezu ohne Höhe- und Tiefpunkte und ist eine sanfte Lektüre für Leser, die nicht allzu gerne viel lesen und eher die humoristische und – um es einmal extrem auszudrücken – anspruchslose Ader der Literatur mögen. NERD FOREVER – Ich glaub’, mich trifft der Ball ist etwas, das einen nicht fasziniert und in sich hineninzieht, sondern eher eine anspruchslosere Lektüre für alle, denen auch Gregs Tagebuch gefallen hat und die das Lesen mehr als Zeitvertreib vor dem Einschlafen sehen.

Die ganze Rezension unter www.schon-gelesen.eu...

Autor: Manfred Theisen
Buch: Nerd forever - Ich glaub mich trifft der Ball
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks