Manfred Wöhlcke Der Trojanische Krieg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Trojanische Krieg“ von Manfred Wöhlcke

Jeder hat schon etwas über die Geschichte vom Untergang Trojas, die Homer in der -Ilias- erzählt, gehört und zumindest Bruchstücke behalten: Es ging zuerst um die Entführung der schönen Helena durch einen trojanischen Prinzen und hinterher um ein hölzernes Pferd, mit dessen Hilfe die Griechen schließlich Troja eroberten, dazwischen um Götter und Helden. Manfred Wöhlcke erzählt das Epos Homers neu: auf das Wesentliche konzentriert, amüsant, respektlos und mit spöttischen Seitenhieben auf unsere eigene Wirklichkeit. Ein köstliches Lesevergnügen zur -intellektuellen Nachrüstung.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks