Manfred Weinland

 4.2 Sterne bei 77 Bewertungen
Autor von Erbin des Fluchs, Vampira 02. Der Moloch und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Manfred Weinland

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Manfred Weinland

Neu
Liam_Rain_Autors avatar

Rezension zu "BAD BLOOD - Die Saga vom Ende der Zeiten - Gesamtausgabe (3432 Buchseiten)" von Manfred Weinland

eine ANDERE Vampirgeschichte
Liam_Rain_Autorvor 6 Monaten

Ich finde kaum Worte für dieses Buch. 

Ich habe die "Gesamtfassung" der Chronik gelesen. 
Ich habe schon viele Vampirgeschichten gelesen, aber diese hier hat sich ganz klar von den anderen abgegrenzt. Mehr will ich an dieser Stelle nicht verraten, ich kann dieses Buch nur empfehlen für die , die Vampire mal anders erleben wollen ;)

Kommentieren0
0
Teilen
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Ren Dhark Classic-Zyklus 6: Botschaft aus dem Gestern" von Manfred Weinland

Eine andere uralte Kultur
Sonnenwindvor 7 Monaten

Ren Dharks Freunde finden uralte Relikte, noch viel älter als die Mysterious-Hinterlassenschaften, und als sie dort eindringen, landen sie in der Vergangenheit - deshalb die Botschaft aus dem Gestern. Welche Folgen das noch nach sich ziehen wird, muß man abwarten.

Auf der Erde ist noch immer die große Not, die Menschen leiden ohne Ende. Allerdings hat mir in diesem Zusammenhang ein Faden gar nicht so gut gefallen, der mit Darga: Das Ganze erinnert an die moderne SciFi, magisch, mystisch und sehr eklig. Ansonsten wieder sehr gut lesbar, wenn auch recht wenig von Ren Dhark selbst.

Kommentieren0
3
Teilen
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Ren Dhark. Legende der Nogk" von Manfred Weinland

Mal was ganz anderes...
Sonnenwindvor 7 Monaten

Die Nogk sind bisher immer etwas geheimnisvoll: im Grunde kennt man sie kaum, tänzelt immer ein bißchen umeinander herum und hofft, daß sich die Beziehung mit der Zeit intensiviert. Eigentlich sind nur Commander Huxley, der inzwischen Mitglied des Nogk-Rates ist, und Charaua richtige Freunde, die sich trotz aller Unterschiedlichkeit hervorragend verstehen.

"Die Legende der Nogk" ist ein Abenteuer von Huxley und Charaua, das sie mit einem Nogk aus der Vergangenheit erleben, der nachher ganz anders ist als jeder dachte.

Auch dieser völlig neue Blickwinkel gefällt mir ausgezeichnet und ich habe auch dieses kleine Buch sehr genossen. Mit den beiden Vorgängerbänden ("Hexenkessel Erde" und "Der Verräter") hat es aber nicht das Geringste zu tun. Nach diesem Band geht es wieder chronologisch in der Classic-Serie weiter mit Band 6: "Botschaft aus dem Gestern".

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 47 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks