Manfred Witte Antonias Verdacht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Antonias Verdacht“ von Manfred Witte

§Gefesselt, geknebelt und mit verbundenen Augen erwacht Antonia aus ihrer Ohnmacht. Sie hat keine Ahnung, wo sie sich befindet, und steht Todesängste aus. Wer könnte ein Interesse daran haben, sie zu entführen? Einziger Anhaltspunkt ist Ruven, ein ziemlich schräger Typ, den sie vor kurzem in der Disco kennen gelernt hat. Doch Ruven ist tot. Langsam beginnt Antonia sich zu erinnern ... Eine grandiose Story - gnadenlos spannend. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

Wer fragt schon einen Kater?

Sehr witziges Buch aus der Sicht eines Katers... was gibt es doch für Missverständnisse zwischen Menschen und Katzen!

TanyBee

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen